Neues Trainer-Team für die KSV-Reserve

611
Fußball: Ab der kommenden Saison 2022/2023 werden Olivier Klose und Sebastian Golisch das Trainergespann der zweiten Mannschaft des Königsborner SV bilden.
Klose trainiert momentan noch sehr erfolgreich zusammen mit Michael Schröder die KSV-A-Jugend. Sebastian Golisch steht dem jetzigen A-Jugend-Trainerteam noch als Torwart-Trainer zur Verfügung. Durch den Wechsel an der Spitze der Königsborner Reservemannschaft erhofft man sich die Einbindung der jetzigen Jugendspieler in den Seniorenbereich erfolgreich zu gestalten.
Das jetzige Trainergespann Frank Oetzel und Sebastian Schiller wird dem Verein treu bleiben und anderweitige Aufgaben übernehmen.

Testspiel gegen FC Nordkirchen fällt aus
Das Topspiel der KSV-Bezirksliga-Mannschaft gegen den VfR Sölde musste am letzten Sonntag wie berichtet krankheitsbedingt ausfallen.
Am heutigen Montag (14. März) um 19.30 Uhr sollte der Königsborner SV ein Testspiel gegen FC Nordkirchen in der Schumann Arena bestreiten. Doch Nordkirchen sagte ab.
Bildzeile: Olivier Klose (Mitte) und Sebastian Golisch (li.) bilden in der kommenden Saison das Trainergespann für die 2. Mannschaft des KSV. Rechts Matthias Schukalla, Sportlicher Leiter 2. und 3. Mannschaft / Foto KSV.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.