Neuer Lauf- und Walkingkursus beim TLV Rünthe

308
KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Leichtathletik: Mit Beginn der warmen Jahreszeit fällt es besonders leicht, mit Laufen oder Walken anzufangen. Der TLV Rünthe bietet deshalb rechtzeitig zum Frühlingsanfang wieder einen Lauf- und Walkingkursus an, der sich an Anfänger und Wiedereinsteiger richtet. Die Gruppe trifft sich jeden Sonntag im März. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Treffpunkt ist immer sonntags um 09.30 Uhr für Walker und um 10.00 Uhr für Läufer an der Turnhalle Overberger Straße 62 in Bergkamen-Rünthe.

Während der Woche werden nach Absprache weitere Trainingsmöglichkeiten angeboten. Der Einstieg für die Läufer beginnt behutsam mit einem Wechsel aus Laufstrecken und Gehpausen. Vor dem Laufen steht dabei immer ein gemeinsames Aufwärmprogramm. Interessenten für Walking können sich an Michael Neuhaus (02389/531685) und die Interessenten für Laufen an Jürgen Schulze (02389/45387) oder Thomas Eder (02389/537303) wenden. Der TLV Rünthe verleiht bei Interesse am Nordic-Walking kostenfrei hochwertige Walkingstöcke an die Teilnehmer.

Bildzeile: Gewalkt und gelaufen wird beim TLV Rünthe auch wieder am Kanal entlang.

Vorheriger ArtikelTuRa-Damen haben sich mit hervorragendem Einsatz und Handball für die Teilnahme an der Aufstiegsrunde belohnt
Nächster ArtikelDer Königsborner SV sammelte Sachspenden für die Ukraine

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.