Lauf Team Unna in Münster und in Fröndenberg am Start

167

Leichtathletik: Am 11. September fand in Münster der 20. Münster-Marathon statt. Für das Lauf-Team-Unna starteten Andreas Amberger, Carsten Mittmann und Kai Haverkamp.
Der Marathon in Münster hat sich in den 20 Ausgaben zu einem sehr beliebten und gut organisierten Lauf entwickelt. Auf und neben der Strecke ist Münster für eine erstklassige Stimmung bekannt. Insgesamt gingen über 9200 Läufer an den Start.

Carsten Mittmann finishte, überwältigt von vielen Emotionen, nach 16 Wochen hartem Training und Vorbereitung seinen ersten Marathon nach 4:55:43 Stunden. Ihm zur Seite stand Andreas Amberger als sehr erfahrener Läufer über viele Marathon- und Ultramarathondistanzen. Er hat Carsten Mittmann auf der Strecke begleitet und in 4:55:46 Stunden den Lauf beendet. Als schnellster Läufer des Trios kam Kai Haverkamp mit 3:11:52 Stunden ins Ziel.

Beim 37. Lauf durch den Warmer Löhn am 10. September in Fröndenberg gingen Stina, Mattis und Kai Haverkamp für das Lauf-Team-Unna an den Start. Mattis Haverkamp gewann den 800 m Lauf der männlichen U8 in 3:44 Minuten. Stina Haverkamp kam ebenfalls als erste Läuferin über 5 km in der Altersklasse U18 in 22:27 Minuten ins Ziel. Kai Haverkamp begleitete Stina und beendete den Lauf über 5 km ebenfalls in 22.27 Minuten.

Bildzeile: Die Marathon-Läufer des Lauf Team Unna (v.li.) Kai Haverkamp, Carsten Mittmann, Andreas Amberger.

Vorheriger ArtikelBesondere Ehre für den ASV
Nächster ArtikelTorreiche Begegnungen am letzten Wochenende in den überkreislichen Fußball-Jugendligen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.