Kamener SC feiert 50. Geburtstag: Historische Rundreise mit dem Planwagen – „Legendenkick“ – Party startet am 18. Juni

595

Fußball: Am 13. Mai steht beim Kamener SC im Rahmen des 50-Jährigen Bestehens das nächste Event an. Genau vor 50 Jahren, am 13. Mai 1972, wurde der KSC aus den drei Vereinen Morgenrot, Rasensport und Westfalia gegründet.

„Daran wollen wir erinnern, in dem wir mit einem Planwagen einige Orte, Plätze und Gaststätten im Stadtgebiet abfahren, die eine Bedeutung für den Kamener SC haben“, erklärte Vereinsvorsitzender Benjamin Wagner. Dazu gehören natürlich die beiden ehemaligen Sportanlagen im Hemsack und auf der Lüner Höhe.

Im Anschluss an die historische Rundreise wird auf der neuen Sportanlage am Sportzentrum Gutenbergstraße ein wenig gefeiert werden. Der Anpfiff zum offiziellen Teil erfolgt um 19 Uhr mit der Begrüßung der Ehrengäste.

Auf der Anlage geht es bereits um 18 Uhr sportlich los mit dem „Legendenkick“. Dann kicken die Altherren des Kamener SC gegen viele ehemalige Aktive des Kamener SC. Nach dem Abpfiff des Spiels werden dann sicherlich viele Erinnerungen an die früheren Fußball- und auch Partyzeiten des Kamener SC ausgetauscht. Für das leibliche Wohl der Besucher wird durch das Orga-Team des KSC bestens gesorgt sein.

Die Teilnehmer der Planwagenfahrt treffen sich um 17 Uhr an der Gutenbergstraße und werden dann gemeinsam zum Hemsack fahren. Von dort startet dann gegen 17:15 Uhr die Planwagenfahrt durch Kamen.

Weitere Feierlichkeiten sind im Juni in der Woche vom 15. Juni bis 19. Juni geplant. Hier wird es an jedem Tag ein neues Event geben. Alle Informationen sind auf der Homepage www.kamener-sc.de einzusehen. Für alle Tage ist eine Anmeldung nötig. Die Teilnehmerlisten liegen im Vereinsheim aus. Am 16. Juni findet ein Spiel ohne Grenzen am Platz statt. Hierzu sind alle Kamener und Kamenerinnen, ob jung oder al, eingeladen mitzumachen. Anmeldungen sind unter https://forms.gle/9zpqvCeA6piimeED8 möglich. Die große Geburtstagsparty startet am 18. Juni ab 19 Uhr. Alle Mitglieder und Freunde sind herzlich eingeladen. Karten sind noch zum Preis von 10 Euro im Vereinsheim erhältlich.

Bildzeile: Mit einem Planwagen sollen am 13. Mai einige Orte, Plätze und Gaststätten im Stadtgebiet abgefahren werden, die eine Bedeutung für den Kamener SC haben.

Vorheriger ArtikelDer Laufsport hält wieder Einzug in das heimische Sportgeschehen – Rund 300 Sportler beim 49. Internationalen Kamener Volks- und Straßenlauf des TVG Kaiserau
Nächster ArtikelSGH-Damen stark abstiegsgefährdet

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.