Fußball-Kreisliga B: Miniprogramm am letzten Spiel-Wochenende

Fußball: In den beiden B-Kreisligen gab es ein ausgedünntes Spielprogramm. Beide Bönener Clubs mussten sich in der B1 geschlagen geben. Etwas überraschend die 1:3-Heimniederlage des SC Fröndenberg-Hohenheide gegen den Tabellennachbarn SuS Oberadener II.

Kreisliga B1
SpVg Bönen II – VfL Mark II 0:2 (0:0).
SpVg: Hahn, E. Senel, Iscan, Al Kawac, Duman, Tuzcuoglu, Tasdelen, Luboch, Mohammed, Gözütok, Ersan; Nowack, Alkan.
Tore: 0:1 (52.) Kurek, 0:2 (75.) Pauly.

Yunus Emre HSV – TuS Germania Flierich-Lenningsen 4:0 (3:0).
Flierich: Schubert, Lux, Wegner, Westergerling, Wienpahl, Henkel, Garske, Ackermann, Pauken, von Glahn, Wagner; Biernath, Hanke..
Tore: 1:0 (16.) Sari, 2:0 (19.) Öztürk, 3:0 (36.) Sen, 4:0 (90.) Öztürk.

Kreisliga B2
TuS Niederaden – Königsborner SV II 3:0 (1:0).
TuS: Möller, Gruhle, Wiliamson, Hilgert, Gastmeister, Koczy, D. Hans, Schulze-Beckinghausen, F. Hans, Müller, Adam; Schmidt, Wiggers, Orfanidis.
KSV: Krzyzak, Dröllner, Kocabiyik, Dief, Mushaba, Teixeira, Wojciaszek, Vogel, Gumprecht, M. Duda, Erdem; Nolte, Seiler.
Tore: 1:0 (22.) Williamson, 2:0 (80.) Schmidt Strafstoß.

SC Fröndenberg-Hohenheide – SuS Oberaden II 1:3 (1:1).
SCFH: Mosler, M. Carvalho, D. Cakmak, Paptista, Anicito, Petronio, Kalac, Mohammad, Manusch, E. Cakmak, Martins; Othmann, Voss, R. Carvalho.
SuS: Dukatz, Surmiak, Oeftker, Gündüz, Köse, Sendler, Kilinc, Hein, Meyer, Golly, Yazici; Solak, Neumann, Simmes.
Tore: 1:0 (7.) Petronio, 1:1 (24.) Surmiak, 1:2 (46.) Kilinc, 1:3 (87.) Hein.

Bildzeile: Kapitän Jan Oeftker setzte sich mit seinem SuS Oberaden II an der Ruhr in Fröndenberg 3:1 durch.

Vorheriger ArtikelLandesliga-Vergleich im Viertelfinale des Krombacher-Kreispokals
Nächster Artikel1:8 bei Schalke U19 ISA: HSC A-Junioren zahlen Lehrgeld

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.