Fußball-Kreisliga B: Erster Saisonsieg für den SuS Lünern – TIU Rünthe kassiert ein Dutzend Tore

552

Fußball: Mit viel Einsatzwillen erkämpfte sich der SuS Lünern den ersten Saisonsieg. Die Hutmacher-Truppe siegte gegen den Königsborner SV II mit 2:1. Den Siegtreffer erzielte Calogero Di Giovanni in der 88. Minute per Elfmeter. Die Spitze hat weiter der SuS Rünthe inne, der sich vom SV Afferde 6:6 trennte. Auf den weiteren Plätzen folgen SuS Oberaden II, TuS Hemmerde und SC Fröndenberg-Hohenheide.

In der Kreisliga B1 hat der SG Bockum-Hövel III nach dem 12:0 gegen TIU Rünthe  die Spitze übernommen. Die Rünther haben nach fünf Spielen schon wieder 33 Gegentreffer auf dem Torkonto stehen. Sie tragen die Rote Laterne – auf dem zweiten Abstiegsplatz rangiert TuS Germania Flierich-Lenningsen nach dem 1:3 gegen Heessen II.

Kreisliga B1
SG Bockum-Hövel II – TIU Rünthe 12:0 (3:0).
TIU: Bussek, Aydemir, Kaymak, Topcu, Dudek, Adigüzel, Basyigit, Statiev, Tas, Ergül, Arslan; Kahraman, Güner.
Tore: 1:0 (7.) Grzesica, 2:0 (9.) Bouzayani, 3:0 (43.) Grzesica, 4:0 (54.) Bouzayani, 5:0 (56.) Täger, 6:0 (58.) Täger, 7:0 (59.) Täger, 8:0 (62.) Bouzayani, 9:0 (71.) Prmin, 10:0 (74.) Sahin, 11:0 (82.) Pfab, 12:0 (84.) Täger.

TuS Germania Flierich-Lenningsen – SVE Heessen II 1:3 (0:1).
TVG: Schubert, Wegner, Konrad, Westergerling, Schwiertz, Unterkötter, Henkel, Teske, Wagner, Maletz, Breidert.
Tore: 0:1 (31.) Dartmann, 0:2 (51.) Baschar, 0:3 (80.) Baschar, 1:3 (65.) Unterkötter.

VfK Nordbögge – SVF Herringen II 6:1 (4:1).
VfK: R. Wittenborn, Bothe, Reiber, Schnieber, Koslowski, Täuber, von Glahn, Stöhr, Correira, Klotz, Tacke.
Tore:  1:0 (4.) Koslowski, 2:0 (11.) Schnieber, 3:0 (20.) Schnieber, 3:1 (42.) Aksoy, 4:1 (45.) von Glahn, 5:1 (77.) Bothe, 6:1 (90.) Täuber; Müller, Lenser.

SpVg Bönen II – TSC Hamm II 2:5 (0:1)
SpVg: Nowack, Oturak, Duman, F. Bednarek, D. Bednarek, Kohn, Senel, Tasdelen, Siebert, Elik, Sa. Özgüc; Quint, Alkan, Francki, Gür, Caliskan.
Tore: 0:1 (16.) Riza, 0:2 (50.) Kabakoglu, 1:2 (62.) F. Bednarek, 1:3 (62.) Kabakoglu, 1:4 (70.) Effert, 1:5 (81.) Kabakoglu, 2:5 (87.) Quint.

Kreisliga B2
Kamener SC II – SuS Kaiserau III 1:1 (1:1).

KSC: Verrelli, Dröter, Meiselbach, Yildiz, Colak, Kadrija, Inkmann, Dudek, Bohnde, Bjick, Hachländer; Keile, Kahlert, Celiktas.
SuS: Beher, Schäfer, Parfenov, Krampe, Zimmermann, Markhoff, Pakendorf, Köhler, Beyer, Pilinski, Suchanow.
Tore: 0:1 (3.) Markhoff, 1:1 (5.) Dudek.

SuS Rünthe – SV Afferde 6:6 (3:4).
SuS: Ketz, Matheußek, Gorzalski, Özdemir, Großpietsch, Siegel, Hees, Modrzik, Reinhard, Koch, von Malottki; Bröcker, Lühr, Schenk.
SVA: Metken, Schneck, Schott, Blume, Schön, Bremkes, Kinder, Hilleringmann, Pasternack, Rihtar, Balzer; Bodjanac, Eppmann, Franke.
Tore: 1:0 (4.) Modrzik, 2:0 (7.) Özdemir, 2:1 (27.) Schön, 2:2 (28.) Bremkes, 2:3 (30.) Bremkes, 3:3 (38.) Özdemir, 3:4 (41.) Schott, 4:4 (58.) Modrzik, 5:4 (55.) Özdemir Strafstoß, 5:5 (57.) Blume, 5:6 (61.) Blume, 6:6 (67.) Özdemir.

Bildzeile: Marco Schott brachte seinen SV Afferde nach 41 Minuten 4:3 in Führung.

BSV Heeren II – TSC Kamen II 6:2 (0:0).
BSV: Friedrichs, Budde, Lindemann, Arndt, Rose, Ladewig, Dobras, Brackelmann, Brenner, Dorna, Gesing; Beuche, Brenner, Biermann, Garand, Pieper.
TSC: Ovalioglu, Isik, Saygün, Alpan, Cengiz, Gümüsyay, Dikisci, Firat, Hatap, Pirpir, Bozyigit; Pulat, Yalci, Hussein, Aydemir, Areem.
Tore: 0:1 (48.) Dikisci, 1:1 (65.) Rose, 2:1 (68.) Rose, 3:1 (77.) Rose, 4:1 (78.) Garand, 5:1 (83.) Beuche, 5:2 (86.) Areem, 6:2 (90.) Peschel.
Bes. Vork.: Gelb/Rote Karte für TSC (87.).

VfL Kamen II – VfK Weddinghofen 3:2 (0:1).
VfL: Hellebrandt, Ja. Bojda, Rademacher, Mamaladze, Markwald, Hirsch, G. Losaj, Ellerkmann, Kanzog, Uthayakumar, Dinga; Schwarzer, Möller, Teleklier, Wojcik, Binda.
VfK: Fuhrich, Tam. Erel, Knedlik, Tan. Erel, Oruc, Yildirim, Kaya, Mertin, Öden. Civak, Derecik; Akti, Lalla, Stelmakh, Gül.
Tore: 0:1 (6.) Knedlik, 1:1 (78.) Ellerkmann, 2:1 (80.) Kanzog Strafstoß, 2:2 (87.) Tan. Erel, 3:2 (89.) Dinga.

SuS Lünern – Königsborner SV II 2:1 (1:0).
SuS: Gökce, Eull, Senga, Kiris, Sari, Kitschke, Hutmacher, Öztürk, Reime, Cirak, Becker; Bräckelmann, Taurisano, di Giovanni, Fröse.
KSV: Huber-Marzolla, Gumprecht, Weischenberg, Goldschmidt, Rebbert, Dief, Purwin, Vogel, Krippenstapel, Dröllner, Lima;Coutnho, Kloß,Gamil, Özsoy.
Tore: 1:0 (39.) Öztürk Strafstoß,1:1 (82.) Purwin, 2:1 (88.) di Giovanni Strafstoß.
Bes. Vork.: Gelb/Rot für SuS und KSV (90.+3)

SuS Oberaden II – GS Cappenberg II 6:1 (2:0).
SuS:
Alcan, Golly, Pirpir, Oeftker, Gündüz, D. Surmiak, Schmidt, Jaszmann, Fusten, Neumann, Mayanopvic; Kilinc, Köse.
GSC: Schöpper, Möllmann, Schwertmann, Garber, Heckenkamp, Göttker, Jansen, Twieling, Tyburski, Czarnietzki, Schmidt; Syga.
Tore: 1:0 (5.) D. Surmiak, 2:0 (13.) D. Surmiak, 3:0 (51.) D. Surmiak, 4:0 (51.) D. Surmiak, 5:0 (73.) Jaszmann, 6:0 (75.) Neumann Strafstoß, 6:1 (82.) Tyburski Strafstoß.

SC Fröndenberg-Hohenheide – SG Massen II 3:1 (2:0).
SCFH: Arifaj, Othmann, Hofmann, D. Martins, D. Cakmak, Anicito, Petronio, Manusch, Bitiq, Mohammad, Freeze; Baptista, R. Carvalho, Köhncke, Rama.
SGM: Heinemann, Feltmann, Behring, Dördrechter, Kirchner, Schulte, Nitsch, Beyer, Heptner, Amendolagine, Hoinkis; Kumor, Deutsch, Weischer, Bartsch.
Tore: 1:0 (35.) Hoinkis Eigentor, 2:0 (43.) Bitiq, 3:0 (75.) Anicito, 3:1 (89.) Amendolagine.

TuS Hemmerde – Holzwickeder SC III 1:1 (0:0).
TuS: Hoffmann, Goecke, Stojanovic, Hein, König, Beyer, Kuhlmann, Gencan, Weber, Dietrich, Meng; Schole, Pflaum, Pothmann.
HSC: Köhlert, Franke, Gerner, Emanuele, Boyke, Wutschke, Boulakhuf, Abdelkader, Berenberg, Herkelmann, Brückhändler; Schamber, Calkam, Birke, Hasan.
Tore: 0:1 (62.) Boyke, 1:1 (83.) König.
Bes. Vork.: Rote Karte für Birke (94.) – Foulspiel.

Bildzeile: SuS Lünern erkämpfte sich den ersten Saisonsieg mit dem 2:1 im Heimspiel gegen den Königsborner SV II / Foto SuS.

Vorheriger ArtikelVerbandsehrenzeichen in Gold für Heinrich Kampmann
Nächster ArtikelBesondere Ehre für den ASV

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.