Fußball-Kreisliga A: Prognosen und Tipps zum 20. Spieltag von Cihan Ciplak

481

Fußball: Sein Markenzeichen waren früher Tore. 40, 50 sogar einmal 67 Treffer in einer Saison in der Kreisliga A. Die Torjägerkrone gehörte Cihan Ciplak fast jedes Jahr. Er kickte für verschiedene Clubs, unter anderem SuS Lünern, IG Bönen und SV Langschede. In der Türkei spielte er als Profi beim damaligen Erstligisten Vanspor und Istanbul Başakşehir. Dann hängte er seine Schuhe an den Nagel. Doch jetzt mit 47 Jahren greift er noch einmal an. Er will als Spielertrainer beim abstiegsbedrohten TSC Kamen mithelfen, den Abstieg aus der Kreisliga A2 zu vermeiden.

Gegen Cappenberg am 6. März lief er erstmals auf, traf auch, konnte aber die 3:6-Heimniederlage seines TSC nicht verhindern. „Schön, wieder auf dem Platz zu stehen“, seine Eindrücke. Dass er weiterhin aufläuft, soll nach eigenem Bekunden nicht die Regel sein. „Weil bei uns die Personalnot derzeit groß ist, habe ich mitgespielt“, verriet Cihan Ciplak im Gespräch mit sku,“eigentlich will ich mich mehr auf die Aufgaben als Trainer konzentrieren.“ Ohnehin sieht er auch seine Zukunft als Trainer, die entsprechenden Lizenzen will er erwerben.

Das große Ziel sei, den Klassenerhalt mit der TSC-Reserve trotz des großen Rückstandes noch zu schaffen. „Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt“, sein Standpunkt. Mit den Brüdern Kocapinar, die die Erste des TSC coachen, sei er in einem guten Austausch.

Nachfolgend die Prognosen und Tipps von Cihan Ciplak zum ausgedünnten 20. Spieltag in beiden Kreisligen A.

Kreisliga A1
Hammer SC – VfK Weddinghofen
Prognose: Das 1:7 zuletzt gegen Uentrop steckt sicher noch in den VfK-Köpfen. Gegen den Tabellensechsten befürchte ich die nächste Klatsche.
Tipp: 5:0

VfL Kamen – SpVg Bönen
Prognose: Der VfL steuert weiter auf die Meisterschaft hin, bei Bönen vermisse ich die Konstanz. Klarer Sieg für den Tabellenführer.
Tipp: 5:1

Kreisliga A2

Westfalia Wethmar II – BSV Heeren
Prognose: Wethmar ist Zuhause stark. Auch Heeren wirkte zuletzt alles andere als stabil.
Tipp: 1:1

TSC Kamen II – BR Billmerich (So. 13 Uhr)
Prognose: Ich stelle bei uns Fortschritte beim Training fest. Die Jungs sind willig. Ich sehe Billmerich zwar auf Augenhöhe, aber wir brauchen die Punkte dringender und gewinnen knapp.
Tipp: 2:1

SV Bausenhagen – SSV Mühlhausen-Uelzen II
Prognose: Bausenhagen hat auf der Alm Vorteile. Beim SSV gab es Veränderungen. Marco Slupek rückt in die Erste auf. Co-Trainer Manuel Stiepermann sowie der sportliche Leiter Ralf Mäkler übernehmen am Sonntag das Coaching. So gesehen traue ich dem SSV ein Unentschieden zu.
Tipp: 1:1

SV Langschede – RW Unna 
Prognose: Langschede spielt eine gute Saison, hat einen Lauf und ist heimstark. Sie sollen aktuell aber Personalnöte haben. Dennoch: Die Kortmann-Truppe gewinnt auch gegen Unna.
Tipp: 2:0

Kamener SC – GS Cappenberg 
Prognose: Der KSC lässt sich auch von Cappenberg auf dem Weg zur Meisterschaft nicht aufhalten.
Tipp: 3:1.

Bildzeile: Cihan Ciplak ist jetzt spielender Trainer beim TSC Kamen II.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.