Fußball-Kreisliga A: Prognosen und Tipps von Patrick Kulinski zum 16. Spieltag

809

Fußball: In der Meisterschaft sollte Rot-Weiß Unna eigentlich wieder am Sonntag auf der Bausenhagener Alm um Punkte spielen. Doch Gastgeber SV Bausenhagen hatte das erste Spiel in der Rückrunde witterungsbedingt frühzeitig abgesagt. Für den 16. April ist die Begegnung neu angesetzt worden. Um im Rhythmus zu bleiben, hat RWU nun ein weiteres Testspiel am Sonntag gegen den Hagener A-Kreisligisten Blau-Weiß Haspe terminiert.

Der letzte Test gegen die Landesliga U19-Mannschaft von Westfalia Rhynern ging 2:5 verloren. „Da habe ich in der 1. Halbzeit versucht einiges auszuprobieren“, blickte RWU-Coach Patrick Kulinski zurück, „diese Niederlage nehme ich auf meine Kappe. Zudem haben wir viel gewechselt.“ Wichtig war und ist dem Coach bei den bisherigen Tests, dass die Neuen Gustafson, Tiller, Hörstgen und Frieling integriert sowie die Abgänge Liffers, Kramer, Radix, Neugebauer (macht Pause), Abaraonye und Radix kompensiert werden. Kulinski bestätigte Gespräche mit dem Unnaer Vorstand im Hinblick auf die neue Saison. In der Meisterschaft sind die Rot-Weißen Tabellensechster, im weiteren Verlauf soll es möglichst weiter nach vorne gehen.

Am Sonntag fallen weitere Spiele aus: So die Partien Kamener SC – SV Langschede sowie BR Billmerich – SV Frömern.

Nachfolgend die Prognosen und Tipps von Patrick Kulinski zum 16. Spieltag in den Kreisligen A1 und A2.

Kreisliga A1
Hammer SC – SpVg Bönen

Prognose: Es ist ein Duell der Tabellennachbarn, Achter gegen Zehnter, zwei Teams auf Augenhöhe.  Bönen will sich in der Rückserie verbessern und in Hamm damit anfangen.
Tipp: 2:2.

Eintracht Werne – VfL Kamen
Prognose: Spitzenreiter VfL hat derzeit mit Personalproblemen zu kämpfen. Doch es wird beim Tabellenvierten Werne zu einem knappen Sieg reichen und man bleibt weiter ungeschlagen.
Tipp: 1:2.

BV Hamm – VfK Weddinghofen
Prognose: Der VfK hat bisher die meisten Gegentore der Liga kassiert und wird wohl gegen den Tabellensechsten weitere kassieren.
Tipp: 3:0.

Kreisliga A2

Westfalia Wethmar II – VfL Kamen II
Prognose: Nach der Tabelle eigentlich eine klare Angelegenheit für Wethmar. Doch der VfL will anfangen zu punkten, um sich von den Abstiegsplätzen zu entfernen.
Tipp: 2:2.

SuS Kaiserau II – BSV Heeren
Prognose: Ein kleines Derby. Hier sehe ich den BSV als Favorit und er wird sich auch durchsetzen.
Tipp: 1:2.

FC Overberge – GS Cappenberg
Prognose: Der Großteil der Spieler und Trainer Alkan bleiben weiter an Bord. So gestärkt wird sich das schon gegen Cappenberg auszahlen.
Tipp: 3:2.

FC TuRa Bergkamen – SuS Oberaden
Prognose: Wie im Hinspiel tippe ich hier in dem Stadtduell auf ein unentschieden. TuRa verlor zuletzt im Test zwar 1:11, doch da fehlten viele Leute und es geht ums Prestige. Oberaden schielt immer noch auf den Titel, darf sich eigentlich keine Ausrutscher mehr erlauben.
Tipp: 2:2.

Bildzeile: RWU-Trainer Patrick Kulinski tippt den 16. Spieltag.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.