Fußball-Kreisliga A: Prognosen und Tipps zum 17. Spieltag von Emre Aktas

Fußball: Verletzungspech und Corona hatten zuletzt für Personalprobleme beim VfL Kamen  gesorgt. Sie führten auch dazu, dass der Tabellenführer der Kreisliga A1 zuletzt über ein 0:0 gegen den TSC Hamm nicht hinaus kam. Der erste Punktverlust in dieser Saison. Doch das sorgte nicht für so große Trübsal. Vielmehr überwog die Freude am Comeback von Florian Gehrmann, der nach langer Verletzungspause erstmals auflief und zeigte, dass er wieder belastbar ist. “Er wird uns helfen mit seiner Erfahrung und Qualität”, ist VfL-Coach Emre Aktas nach wie vor vom Können seines Führungsspielers überzeugt.

Für die neue Saison werden beim VfL auch schon die Weichen gestellt. Emre Aktas macht mit seinem Co Sebastian Laub bekanntlich weiter. Die Gespräche mit den Spielern sind derzeit in vollem Gange. An das mögliche Entscheidungsspiel um den Bezirksliga-Aufstieg, voraussichtlich gegen den Stadtrivalen KSC, macht man sich beim VfL noch keine großen Gedanken. Emre Aktas: “Wir müssen die Saison erst noch gut und erfolgreich zu Ende spielen. Dann sehen wir weiter.”

Nachfolgend die Prognosen und Tipps von Emre Aktas zum 17. Spieltag.

Kreisliga A1
TuS Uentrop II – VfK Weddinghofen
Prognose: Das 1:1 zuletzt gegen Mark hat dem VfK sicherlich neues Selbstvertrauen gegeben. So gestärkt können sie in das Spiel in Uentrop gehen sich mit einem Sieg weiter von den Abstiegsplätzen entfernen.
Tipp: 1:2

VfL Kamen – FC Pelkum
Prognose: Pelkum ist die Überraschungsmannschaft der Woche, gewann am Dienstag im Nachholspiel gegen Eintracht Werne werden 2:1. Vorsicht ist also geboten. Wir sind noch nicht auf dem notwendigen Level. Das wird wohl erst in zwei, drei Wochen der Fall sein. Es werden wiederum einige Spieler auf ungewohnten Posten spielen. Wir werden dennoch eine schlagkräftige Mannschaft auf die Beine stellen. Gehrmann ist wieder da, auch schon Mirco Gohr. Ausfallen wird noch Markus Maier.
Tipp: kein Tipp.

Kreisliga A2

VfL Kamen II – RW Unna
Prognose: Unsere Reserve ist die Mannschaft der Stunde. Nach dem Teilerfolg in Wethmar und dem Sieg zuletzt gegen Bausenhagen ist sie im Aufwind und wird das auch gegen RW Unna bestätigen wollen.
Tipp:  2:2

TSC Kamen II – GS Cappenberg
Prognose: Der TSC macht noch personelle Anstrengungen, seine Tabellensituation zu verbessern. Sie haben sich noch nicht aufgegeben. Cappenberg ist ein Gegner, mit dem man sich messen kann.
Tipp: 1:1

Westfalia Wethmar II – SuS Oberaden
Prognose: Oberaden will oben dran bleiben und wird die Hürde in Wethmar nehmen. Nach dem 0:2 zuletzt im Topspiel gegen den KSC zeigten die Dereli-Mannen Moral und schafften noch ein 2:2.
Tipp: 1:3

SV Bausenhagen – SV Langschede
Prognose: Das Fröndenberger Derby auf der Alm birgt immer Brisanz. Langschede ist derzeit besser drauf und nimmt die Punkte mit. Chandikok macht ein Tor.
Tipp: 0:2

SuS Kaiserau II – SV Frömern
Prognose: Kaiserau steht in der Tabelle besser platziert da, aber die Ruzok-Truppe muss anfangen zu punkten. Vor allem die Chancen besser nutzen.
Tipp: 0:1

FC TuRa Bergkamen – BSV Heeren
Prognose: TuRa spielte eine gute Vorrunde, hatte Verletzungspech und tut sich im Moment schwer. Heeren sucht nach der Konstanz.
Tipp: 3:3

Kamener SC – SSV Mühlhausen-Uelzen II
Prognose: Der SSV kann sich von oben verstärken, da die Erste am Sonntag nicht im Einsatz ist. Das wird beim Tabellenführer aber nicht reichen.
Tipp: 2:1

FC Overberge – BR Billmerich
Prognose: In Overberge bastelt man derzeit am Kader für die neue Saison, es gibt bereits viele Zusagen. Das wird wohl stärken und zu einem klaren Sieg gegen den Tabellennachbarn führen.
Tipp: 3:0.

Bildzeile: VfL-Trainer Emre Aktas.

 

Vorheriger ArtikelHSC verpflichtet Innenverteidiger Dean Müsse vom BSV Menden – am Samstag Test gegen die A-Junioren des MSV Duisburg
Nächster ArtikelSelbstvertrauen holen für die weiteren Aufgaben

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.