Fußball-Ergebnisse am Wochenende

686

Fußball
Oberliga
SC Paderborn II – Westfalia Rhynern 0:1
Westfalenliga 1
Hammer SpVg – RW Deuten 5:2
GW Nottuln – IG Bönen abgesagt (IGH zieht Mannschaft zurück)
Preußen Espelkamp – Lüner SV 1:6
Westfalenliga 2
FC Brünninghusen – Holzwickeder SC  4:3
Landesliga 3
SuS Kaiserau – Hombrucher SV 4:4
SG Welper – Königsborner SV 0:7
Landesliga 4
Werner SC – SpVg Beckum 2:4
SV Herbern – SG Bockum-Hövel 0:1
Bezirksliga 7
ASK Ahlen – TuS Wiescherhöfen 5:0
VfL Kamen – TuS Freckenhorst 3:1
SVE Heessen – TuS SG Oestinghausen 5:0
BW Beelen – TuS Germania Lohausderholz-Daberg 0:0
Bezirksliga 8
Westfalia Wethmar – Geisecker SV  2:2
Holzwickeder SC II – BW Alstedde 1:6
SSV Mühlhausen-Uelzen – SG Massen 5:2
Kreisliga A1
Westfalia Rhynern II – TuS Germania Lohauserholz-Daberg II7:0
Eintracht Werne – SV Frömern 6:4
SpVg Bönen – FC Pelkum 0:2
IG Bönen II – TuS Uentrop 0:2
TuS Hamm – TuS Uentrop II 0:4
BV Hamm – Hammer SpVg II 1:1
SVF Herringen – TSC Hamm 2:0
VfL Mark – Hammer SC 2:0
Kreisliga A2
FC Overberge – GS Cappenberg 1:2
SV Bausenhagen – SuS Kaiserau II 2:0
Westfalia Wethmar II – FC TuRa Bergkamen  1:3
BSV Heeren – Kamener SC 0:8
SSV Mühlhausen-Uelzen II – TSC Kamen 6:2
BR Billmerich – RW Unna 1:2
PSV Bork – SuS Oberaden 2:6
Kreisliga B1
SpVg Bönen II – TIU Rünthe 4:1
SG Bockum-Hövel III – SV Herringen II 5:2
VfL Mark II – SVE Heessen III 2:7
SVE Heessen II – Yunus Emre HSV 4:3
BV Hamm II – SG Bockum-Hövel II
TuS Germania Flierich-Lenningsen – TSC Hamm II 0:0
SSV Hamm – SV Stockum 2:3
Kreisliga B2
BSV Heeren II – SV Afferde 3:6
Kamener SC – SuS Lünern 6:1
VfL Kamen II – SG Massen II 2:4
TSC Kamen II – SuS Kaiserau III 3:6
TuS Hemmerde – Königsborner SV II 5:0
SuS Rünthe – GS Cappenberg II 4:2
VfK Weddinghofen – Holzwickeder SC III 3:2
SC Fröndenberg/Hohenheide – SuS Oberaden II 2:3
Kreisliga C1
VfK Nordbögge II – TuS Germania Lohauserholz-Daberg III 6:2
TuS Uentrop III – Hammer SC II 1:1
Eintracht Werne II – FC Overberge III  8:0
SuS Rünthe II – FC Pelkum II 5:2
SSV Hamm II – SV Stockum II 13:1
TuS Wiescherhöfen III – VfL Mark III 0:6
TuS Hamm II – Gurbet Spor Bergkamen 4:0
SG Bockum-Hövel IV – Hammer SC 4:2
Kreisliga C2
SV Langschede II – RW Unna II 4:6
BR Billmerich II – Holzwickeder SC IV 5:1
PSV Bork II – FC TuRa Bergkamen II 3:4
SG Massen III – VfL Kamen III 5:1
SuS Oberaden III – SV Frömern II 1:1
SV Bausenhagen II – Westfalia Wethmar III 2:2
Kreisliga D1
FC Pelkum III – FC Internationale Hamm 1:5
FC Hamm – SVE Heessen IV 2:0
TuS Germania Lohauserholz-Daberg IV – BV Hamm III 1:3
BV Hamm IV – SKC Maroc Hamm 4:0
Kreisliga D2
TuS Hemmerde II – SV Frömern III 2:4
Holzwickeder SC V – SV Afferde II 13:0
Königsborner SC II – IG Bönen III 1:3
BSV Heeren III – SuS Lünern II 2:2
Frauen-Kreisliga A
TuS Germania Lohauserholz II – BR Billmerich 11:2
SG Massen – SV Frömern  12:0
FC Pelkum- Königsborner SV 1:0
Hammer SC – VfK Nordbögge 5:1
SuS Rünthe – VfL Kamen abgesetzt
SVE Heessen – BSV Heeren II 4:1.

Bildzeile: Überraschend deutlich gewann der SSV Mühlhausen-Uelzen das Stadtderby in der Bezirksliga 8 gegen die SG Massen mit 5:2.

Vorheriger ArtikelVorbereitung bei der SGH Unna Massen läuft auf vollen Touren
Nächster ArtikelFußball-Kreisliga A: RWU gewinnt Unnaer Derby im Waldstadion – KSC deklassiert Heeren mit 8:0

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.