D-Juniorinnen des Kamener SC wollen sich Samstag gegen namhafte Gegnererinnen beweisen

Fußball: Am kommenden Samstag (19. November) ab 11.00 Uhr findet beim Kamener SC, auf der Sportanlage an der Gutenbergstraße attraktiver Mädchenfußball statt. Eingeladen sind Schalke 04, Arminia Bielefeld und Rot-Weiß Ahlen.

Die D-Juniorinnen des Kamener SC haben in der jüngsten Vergangenheit bereits ein Freundschaftsspiel bei Borussia Mönchengladbach bestritten. Jetzt möchten die Mädchen zum Jahresende noch einmal alles geben und sich gegen namhafte Gegnerinnen weiter beweisen. Trainer Michael Marscholek machte es möglich.

 

Vorheriger ArtikelPeter Westermann bleibt VfL-Vorsitzender
Nächster ArtikelKeine Erfolgserlebnisse für die Heerener und Unnaer Damen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.