Peter Westermann bleibt VfL-Vorsitzender

Allgemein: Im Vereinsheim fand die ordentliche Mitgliederversammlung des VfL Kamen in Form einer Delegiertenversammlung statt.
Bei den Wahlen zum geschäftsführenden Vorstand wurde Peter Westermann im Amt des Vorsitzenden bestätigt. Auch Olaf Haeseler erhielt erneut das Vertrauen der Delegierten. Neu in den Vorstand wurde Kevin Mannke gewählt, der als Ersatz für den ausgeschiedenen Jan Lintzel kandidierte.
Als Beisitzer wurden Stephanie Tatenhorst, Jörg Müller, Thomas Stoltefuß und Andreas Habbes im Amt bestätigt. Neu hinzugekommen ist hier Cem Baykan.
Bildzeile: Der neue geschäftsführende Vorstand des VfLKamen: (v.li.) Thomas Stoltefuß, Stephanie Tatenhorst, Cem Baykan, Kevin Mannke, Jörg Müller, Peter Westermann. Es fehlen Olaf Haeseler und Andreas Habbes.
Vorheriger ArtikelAdam Karas belegt nun Platz zwei der Deutschen Bestenliste
Nächster ArtikelD-Juniorinnen des Kamener SC wollen sich Samstag gegen namhafte Gegnererinnen beweisen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.