48. Sparkassen-Winterlaufserie 2022 des OSC Hamm wird nur virtuell als Charitylauf gestartet

516

Leichtathletik: Die 48. Sparkassen-Winterlaufserie 2022 des OSC 01 Hamm musste wegen der aktuellen Pandemielage abgesagt werden. Als Ersatz steht die Teilnahme an einer virtuellen Ausrichtung der Läufe über 10 km, 15 km und Halbmarathon zur Verfügung.

Für die drei Teilwettbewerbe 2022 (10km, 15km, Halbmarathon) rund um das Jahnstadion hatte es insgesamt bereits mehr als 300 Nennungen gegeben. Kurzfristig war das Anmeldeportal geschlossen worden, ist jetzt aber für die „WLS light“ wieder geöffnet. Die Verantwortlichen des OSC hoffen darauf, dass sich möglichst viele Sportlerinnen und Sportler auch an der virtuellen Serie beteiligen werden, denn sie ist als Charity-Veranstaltung ausgeschrieben.

Für die drei virtuellen Wettbewerbe ist jeweils ein 9-tägiger Wertungsabschnitt vorgesehen: Für die zehn Kilometer vom 29. Januar bis zum 6. Februar, für die 15 Kilometer vom 12. bis zum 20. Februar sowie für den Halbmarathon vom 26. Februar bis zum 6. März.
Zu Beginn eines jeden Abschnitts erhält jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer per E-Mail einen Link, über den die – an welchem Ort auch immer – gelaufene und selbst gestoppte Zeit gemeldet wird. Zum Nachweis von Zeit und Strecke (GPS) sind ein Screenshot aus der Laufapp oder ein Foto von der Uhr hochzuladen. Die Zeiten werden für die Gesamtwertung sowie für die Altersklassen eines jeden Laufes erfasst.
Anmeldungen: Auf dem Portal myraceresult.de befinden sich unter Alle Events/Winterlaufserie die Anmeldefunktion und weitere Infos.

Der OSC 01 Hamm erhebt keine Teilnahmegebühren, bittet  aber herzlich um eine Spende zu gleichen Teilen zugunsten des Christlichen Hospizes in Hamm und der Aktion „Läuferherz“ (Kinderkrebshilfe Münster).

Das Spendenkonto bei der Sparkasse Hamm lautet
Kontoinhaber: OSC 01 Hamm e.V.
IBAN: DE77 4105 0095 0001 0152 47
BIC: WELADED1HAM

Bildzeile: Einen solchen Start wird es nicht geben – die 48. Sparkassen-Winterlaufserie 2022 des OSC 01 Hamm musste abgesagt werden und findet nur virtuell als Charitylauf statt .

Vorheriger ArtikelHSC-Gesundheitssport motiviert für mehr Bewegung – Neue Kursangebote
Nächster ArtikelHSC am Mittwoch in Bövinghausen – Sonntag Test beim SV Herbern – Australier sind angekommen – HSC U23 setzt auf „Alt Stars“

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.