Warsteiner Masters startet im Januar wieder: 112 Mannschaften spielen in acht Hallen

Fußball: Nach zweijähriger Pause findet im Januar wieder das Warsteiner Masters statt. 112 Mannschaften starten bei dem Hallenturnier in acht Hallen. Die Auslosung erfolgte zu Wochenbeginn in der Warsteiner Welt.

In den acht Vorrunden-Hallen wird jeweils in zwei Gruppen gespielt. Die Sieger der jeweiligen Hallen schaffen nach Vor- und Quali-Runde direkt den Sprung zur Endrunde am Sonntag, 29. Januar 2023, die Zweit- und Drittplatzierten sowie die vier besten Vierten qualifizieren sich für die „Lucky Loser Runde“ des Finalwochenendes am Samstag, 28. Januar 2023. Zu gewinnen gibt es Geld- und Sachpreise im Höhe von rund 25 000 Euro.

Gespielt wird in folgenden Hallen (soweit sie heimische Teams betreffen):

Halle Bremen (7./8. Januar):
Gruppe Provinzial Hettwer: TuS Bremen, Menden Türk Gücü, FC Fatihsport Werl II, TuS Niederense, Grevenstein-Hellefeld/Altenhellefeld, SF Waltringen, TuS Wickede.
Gruppe Uhlsport: VfL Kemminghausen, Höinger SV, TuS Echthausen, SV Hockstein, KF 2. Korriku Sundern, TIU Rünthe II, SG Oberense.

Halle Welver (14./15. Januar)
Gruppe Hellweg Radio: RW Ahlen U23, SV Welver, SV Eilmsen-Vellinghausen, Internazionale Hamm, Sarajevo Bosna, TSC Brambauer, FC Overberge.
Gruppe Kochschule Bethlehems Stall: FC Pelkum, Hammer SC, IG Bönen, TuS Schwefe, SSV Kalthof, RW Unna II, Neuengeseke/Weslarn.

Halle Werl (14./15. Januar)
Gruppe Autohaus Stahl: SV Hilbeck, TIU Rünthe, BW Büderich, Eintracht Ickern, Fatihspor Werl, TuS Hemmerde, SV Neubeckum II.
Gruppe Ballsportdirekt Hamm: RW Westönnen, SpVg Bönen, TuRa Bergkamen II, SC Sönnern, Gurbet Spor Bergkamen, Preußen TV Werl, FC Romania Unita.

Halle Unna (14./15. Januar)
Gruppe Sparkasse Unna-Kamen: FC Wetter, SV Afferde, VfR Kirchlinde, FC Hamm, RW Unna, BSV Fortuna Dortmund, SV Preußen Lünen.
Gruppe Provinzial Rienhoff: SG Massen, BV Brambauer, SV Frömern, Kamener SC, Westfalia Dortmund, TSC Kamen, DJK Saxonia Dortmund.

Bildzeile: Spannende Hallenfußballspiele sind beim Warsteiner Masters 2023 wieder zu erwarten.

Vorheriger ArtikelNeue Marathon- und Halbmarathon Vorbereitungskurse beim LSF-Unna-2000
Nächster ArtikelSportlich kein so gutes Wochenende für die Kaiserauer Nachwuchs-Mannschaften

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.