Spiel ohne Grenzen für Jung und Alt beim Kamener SC

326
Fußball: Im Rahmen seiner Jubiläumsfeierlichkeiten veranstaltet der Kamener SC am 16. Juni (Fronleichnam) ein „Spiel ohne Grenzen“ für Jung und Alt.
Teams, die jeweils aus sechs Personen bestehen müssen, haben zehn spielerische Stationen zu absolvieren. Dabei geht es in erster Linie nicht um sportliche Höchstleistungen, vielmehr steht der Spaß im Vordergrund. Los geht es am 16. Juni um 11 Uhr auf dem KSC-Sportplatz an der Gutenbergstraße am Sportzentrum. Teams können bei der Anmeldung ein „Wunschstartzeit“ angeben, um Wartezeiten möglichst zu reduzieren. Teilnehmen können natürlich auch Nicht-Mitglieder des Kamener SC. Eine Startgebühr für das Spiel ohne Grenzen fällt nicht an.
Teams können sich über den QR Code auf dem Foto ab sofort anmelden. Die erfolgreichsten Teams dürfen sich auf attraktive Preise freuen.

Partyabend am 18. Juni

Am 01. März startete der Vorverkauf für den Partyabend des Kamener SC am 18. Juni 2022. Tickets gibt es im Vereinsheim. Das Kontingent der Karten ist begrenzt. Der Preis beträgt im Vorverkauf 10 Euro und an der Abendkasse zwölf Euro. Im Eintrittspreis ist eine zehn Euro Verzehrkarte enthalten. Familien von Kindern aus dem Jugendbereich oder Freunde / Bekannte sind gerne gesehen

Vorheriger ArtikelZwei weitere Neuzugänge des SuS Oberaden: Ömer Faruk Güclü und Marco Heidrich.
Nächster Artikel37 Medaillen für TuRa Schwimm-Team in Werne

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.