SG Massen verpflichtet Lars Kayser

Fußball: Wie berichtet hat Sebastian Schnee den Bezirksligisten SG Massen in Richtung Werner SC verlassen. Doch die SGM-Verantwortlichen konnten die Lücke in der Abwehr schnell schließen. Lars Kayser wechselt vom SC Neheim an die Sonnenschule.

Lars Kayser spielte im vergangenen Jahr noch in der A-Jugend der Hammer SpVg, war dort Stammspieler. Der 19-jährige Außenverteidiger stand schon im Sommer auf der Wunschliste bei den Massenern, doch er wechselte zum Westfalenligisten SC Neheim. Nach nur einem halben Jahr und mit eher wenigen Einsätzen brach er dort seine Zelte wieder ab und wird sich nunr bei der SG Massen engagieren. Er hat auch schon die Vorbereitung auf die Rückrunde mit der ersten Mannschaft aufgenommen. Die Ablösemodalitäten mit Neheim sind geregelt, sodass Kayser für das Testspiel der SGM am kommenden Sonntag gegen den Bezirksligisten SV Deilinghofen-Sundwig schon zur Verfügung steht.

Lars Kayser ist der letzte Neuzugang der SG Massen in der Winterpause. Bekanntlich schloss sich ein Spielerquartett von Mühlhausen dem Unnaer Bezirksligisten an.

Bildzeile: Lars Kayser verstärkt ab sofort Bezirksligist SG Massen / Foto SGM.

Vorheriger ArtikelSportprogramm am Wochenende
Nächster ArtikelFC TuRa Bergkamen setzt weiter auf Trainer Christopher Brügmann

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.