Michael Oscislawski wechselt zur SG Massen

753
2. Vorsitzender Yannick Reimann: „Wir gewinnen mit Ossi nicht nur einen herausragenden Fußballer, sondern ebenfalls einen überragenden Charakter, der uns auf und neben dem Platz zu 100 Prozent verstärken wird.“
Die Vorbereitung auf die neue Bezirksliga-Saison läuft bei der SG Massen bereits auf Hochtouren. An diesem Wochenende steht ein Trainingslager in Belecke auf dem Programm. 18 Spieler, Trainer und Physiotherapeutin sind mit an Bord.
Bildzeile: Die Trainer Marco Köhler (re.) und Sascha Grasteit (li.) begrüßen Neuzugang Michael Oscislawski bei der SG Massen.
Vorheriger ArtikelUrlaubsguru-Cup: Gastgeber Königsborner SV und Holzwickeder SC ziehen ins Endspiel ein
Nächster ArtikelFußball-Programm am Wochenende – Ergebnisse

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.