Kamener Vereine gratulieren dem Kamener SC zum „Fünfzigsten“

434
Fußball: Im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten beim Kamener SC  konnte sich die Jugend des Kamener SC in einem Mixed Team Turnier beweisen. Die Mannschaften bestanden aus dem Bereich der D- Jugend, C- Jugend und B-Jugend. Die Mädchen-Mannschaften mischten auch mit und standen am Ende mit zwei Mädchen im Team auf Platz eins.

Bildzeile: Der SuS Kaiserau überreichte dem KSC einen 50 Jahre Pokal mit den besten Glückwünschen zum Geburtstag.

Am Abend standen dann sich dann die alten Herren vom KSC, VfL Kamen, VfK Weddinghofen, SuS Rünthe, BSV Heeren und des SuS Kaiserau gegenüber. Die Kaiserauer überreichten dem KSC einen 50 Jahre Pokal mit den besten Glückwünschen zum Geburtstag. Bei dem Turnier siegte der  SuS Rünthe vor dem KSC2 und dem VfL Kamen.

Gleichzeitig empfing der KSC-Vorstand die anderen Fußballvereine aus Kamen, die Geschenke und beste Glückwünsche überreichten.
Zu Gast war auch Ex-Profi Harry Elbracht, der mit Achim Bauer und den Anwesenden über alte Zeiten beim KSC sprach.
Bildzeile: Zu Gast war auch Ex-Profi Harry Elbracht, der mit Achim Bauer und den Anwesenden über alte Zeiten beim KSC sprach.
Vorheriger ArtikelNachwuchsarbeit beim TuS Westfalia Wethmar funktioniert
Nächster ArtikelDie kuriose Rückkehr von Oscar Otte nach Halle

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.