Harmonische Jahreshauptversammlung

3160

Schwimmen/Wasserball: Harmonisch verlief die Jahreshauptversammlung des Schwimmverein Kamen 1891. Den Auftakt machte der  1. Vorsitzenden Ingo Geiselhart, er bedankte sich bei den Hauptsponsoren, Sparkasse Kamen und  Stadt Kamen, für die gute Unterstützung.  Er bedankte sich bei Klaus Kreuzmann für die Ausführung der Feier anlässlich „50 Jahre Deutsche Wasserballmeisterschaft“ im August, wo sich ein Teil der damaligen Spieler wieder traf.

Mit einer Schweigeminute wurde dem kürzlich verstorbenen Bodo Hein sowie den im Vorjahr verstorbenen Werner Heitsch und Jens Jacoby gedacht.  Als Schwimmer der Jahres 2012 wurde Jan Günther und Wasserballer des Jahres 2012 wurde Felix Stoverock geehrt. Für lange Treue im Verein ehrte der Vorsitzende zahlreiche Jubilare.                                                                                                                                                                                                                                                                                              für 20jährige Mitgliedschaft: Lara Redlin, Lena Stoltefuss, Jessica Erger,                                                                                                                                                                                                                                                                             für 25 Jahre Mitgliedschaft: Kai Eickmann, Adrian Pawelczyk,                                                                                                                                                                                                                                                                                                für 30 Jahre Mitgliedschaft: Jutta Stutte, Ulrich Stute, Nicole Kassing, Oliver Sloboda, Peter Büttner, Lars Lechnky,                                                                                                                                                                                                  für 35 Jahre Mitgliedschaft: Heike Redlin, Jörn Stute,                                                                                                                                                                                                                                                                                                               für 40 Jahre Mitgliedschaft: Wolfgang Schwarzer,                                                                                                                                                                                                                                                                                                                für 45jähriger Mitgliedschaft: Marlis Kaiser, Helmut Brand, Achim Stoltefuss und Horst Beiling.

In Vertretung für den nicht anwesenden Geschäftsführer Peter Blasey verlas die 2. Kassenwartin Tanja Beiling das Protokoll  von der Jahreshauptversammlung 2011. Nach dem Rückblick auf das vergangene sportliche Schwimmjahr mit einem vielfältigen Programm –   Veranstaltung in Gedenken an Norbert Beiling , Hallenschwimmfest und Minischwimmfest –  konnten  der  Schwimmwart und Wasserballwart auch im vergangenen Jahr auf die bewährten Übungsleiter, Kampfrichter und helfenden Eltern zurückgreifen Ohne sie würde der Trainings und Wettkampfbetrieb nicht funktionieren.

Laut Bericht des Kassenprüfers wurden keine Beanstandungen festgestellt – mit  Lars Lechky wurde ein neuer Kassenprüfer gewählt. Der Haushaltplan 2013 wurde mit einer Stimme Enthaltung angenommen. Im Anschluss gab es noch Vorschläge an den Vorstand, die in einer der nächsten Vorstandsitzungen besprochen werden sollen. In einer gemütlichen Runde ging de Abend zu Ende.

Im Bild die Geehrten des SV Kamen

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.