Gute Vorsätze gleich umsetzen: HSC-Gesundheitssport mit 170 Kursen im Frühjahr – Verein bietet auch kostenlose Bürgertests an

372

Gesundheitssport: Mit guten Vorsätzen sind die Menschen in das neue Jahr gestartet. Vom durchtrainierten Sixpack bis zum Kampf gegen „Pfündchen“ ist jedes sportliche Ziel vertreten. Der Holzwickeder Sport Club bietet für dieses Frühjahr 170 Gesundheitssportangebote an. „Leider hält die Corona-Pandemie mit den entsprechenden Vorgaben noch kleine Hürden für so manchen ambitionierten Plan bereit“, bedauert Susanne Werbinsky, Leiterin der Abteilung Gesundheitssport beim Holzwickeder Sport Club.

Laut TK-Krankenkasse haben die Fehlzeiten aufgrund von Rückenproblemen zugenommen. Insgesamt ist jeder elfte Fehltag zurückzuführen auf Rückenleiden. Bestimmt haben Sie Ihren Rücken schon einmal schmerzhaft gespürt.

Vor allem im Bereich der Lenden- und Halswirbel haben viele Menschen mit Schmerzen zu tun. Gerade Beschäftigte in Homeoffice, mit wenig Bewegung und falsche Körperhaltung führen oft zu einseitigen Belastungen, die den Rückenmuskeln und Bandscheiben nicht gut bekommen.

Gezieltes Ganzkörpertraining stärkt daher insbesondere die Rückenmuskulatur und kann helfen, Kreuzschmerzen zu lindern.

Der HSC-Gesundheitssport bietet ab sofort die Möglichkeit, in verschiedenen Gymnastikkursen ein kostenloses Schnuppertraining durchzuführen.

„Hierbei können Sie durch ein wissenschaftlich fundiertes Training eine Verbesserung der Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit des Stütz- und Bewegungsapparates erreichen, um körperlichen Beschwerden im Alltag vorzubeugen oder entgegenzuwirken“, so Werbinsky „Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, nehmen Sie einfach am kostenlosen Schnuppertraining teil. Bitte melden sich vorher bei der HSC-Hotline an. Dann steht dem Training nichts mehr entgegen. Bitte bedenken Sie, dass die 2G plus Regel eingehalten werden muss und alle bekannten Hygiene- und Verhaltensvorgaben gegen das Corona Virus weiterhin eingehalten werden müssen“, so Werbinsky.

Anmeldung und Info: HSC-Hotline 02301/9450377 oder www.hsc-holzwickede.de/gesundheitssport

Die HSC-Geschäftsstelle in der Hauptstraße 47 in Holzwickede ist ab Montag, 10. Januar, montags, mittwochs und freitags von 9 bis 12 Uhr besetzt.

HSC bietet auch kostenlose Corona-Bürgertests an

Bürgertests sind ab sofort kostenlos und ohne Anmeldung jeweils montags, mittwochs, freitags und samstags von 9 bis 13 Uhr möglich. Der Personalausweis ist vorzulegen. Das Testteam des HSC steht vormittags montags, mittwochs, freitags und samstags von 9 bis 13 Uhr in der HSC-Geschäftsstelle an der Hauptstr. 47 (Eingang Kirchstraße) in Holzwickede bereit. Nachmittagstermine können telefonisch unter 02301-9450377 kurzfristig gebucht werden.

Bildzeile: Für alle, die sich mehr körperliche Fitness für 2022 als Ziel gesetzt haben, sind die 170 Gesundheitssportkurse des HSC ein attraktives Angebot.

Vorheriger ArtikelJanos Dahl und Marius Michler stürmen für die SG Massen
Nächster ArtikelSportprogramm am Wochenende

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.