Fußball-Kreisliga B: SuS Rünthe deklassiert SG Massen II 11:2 und übernimmt die Tabellenspitze

621

Fußball: In der Kreisliga B beförderte der VfK Nordbögge mit einem 7:0-Auswärtsssieg bei TIU Rünthe die Gastgeber an das Ende der Tabelle. Selbst rückte man auf Tabellenplatz fünf vor. An der Spitze rangieren in der Reihenfolge BV Hamm II , SG Bockum-Hövel III, SV Stockum und SVE Heessen II auf den ersten vier Plätzen. Am kommenden Mittwoch (24. August, 19.30 Uhr) ist die Begegnung VfK Nordbögge – TuS Wiescherhöfen II terminiert. Mit einem Sieg kann der VfK die Tabellenspitze übernehmen.l

In der Kreisliga B2 deklassierte SuS Rünthe die Massener Reserve an der Sonnenschule mit 11:2 und führt die Tabelle an, gefolgt von TuS Hemmerde und SuS Oberaden II. SuS Lünern befindet sich nach zwei sieglosen Spielen auf einem Abstiegsplatz.

Kreisliga B1
SG Bockum-Hövel II – TV Germania Flierich-Lenningsen 2:2 (1:1).
SG: Cempulik, Partlak, Balci, Konieczny, Özsahiz, Vanioujin, T. Taeger, Bouzayani, Grzesica. M. Taeger, Witthaup; Dombris, Pfab, Heinlein.
TVG: Schubert, Wegner, Lux, Konrad, Unterkötter, Henkel, Wagner, Maletz, Garroth, Breidert, Teske; Ackermann, Schwiertz, Knipping.
Tore: 1:0 (9.) Wittkamp, 1:1 (11.) Wagner, 2:1 (51.) Vaniounjin, 2:2 (63.) Teske.

SV Stockum – SpVg Bönen II 5:3 (3:1).
Stockum: Betke, Yildirim, Mroz, Algan, Sylla, Altay, Herrmann, Tasdemir, Baratzkli, Celik, Önelge; Quazzan, Dehbi, Baaka.
Bönen: Alkan, Kirmse, Tasdelen, Duman, Sa. Özgüc, D. Bednarek, Oturak, Kohn, Bacak, Elik, Lehnertz; Gürr, Caliskan, Buchmeier, Quint.
Tore: 1:0 (17.) Herrmann, 2:0 (20.) Altay, 3:0 (29.) Alkgan, 3:1 (44.) Elik, 4:1 (71.) Herrmann, 4:2 (85.) Gürr, 4:3 (90.) Elik, 5:3 (90.+2) Altay.

TIU Rünthe – VfK Nordbögge 0:7 (0:4).
TIU: Bussek, Basyigit, Aydemir, Adigüzel, Pakdemir, Tocu, Ergül, Dogruel, Hajy; Hildebrandt, Özdemir, Statiev, Kaymak.
VfK: R. Wittenborn, Bothe, Reiber, Schnieber, Täuber, von Glahn, Wiggermann, Dalley, Stöhr, Kotz, Wöllert; Köster, Koslowski, Correira-ö
Tore: 0:1 (26.) Dalley, 0:2 (33.) Schnieber, 0:3 (40.) Schnieber, 0:4 (44.) Wiggermann, 0:5 (59.) Wiggermann, 0:6 (63.) von Glahn, 0:7 (75.) Corrreira.

Kreisliga B2
Königsborner SV II – Kamener SC II 4:2 (1:2).
KSV:
Huber-Marzolla, Gumprecht, Weischenberg, Goldschmidt, Tran, Rebbert, Purwin, Gancil, Kronkalla, Arslan, Klose; Kocabiyik, Dief, Coutinho, Krippenstapel, Lima.
KSC: Oxe, Dröter, Inkmann, Meiselbach, Yildiz, Dreher, Kadrija, Adler, Keiler, Bjick, Dittert; Colak, Kahlert, Bonowski, Dudek, Wagner.
Tore: 0:1 (10.) Keiler, 0:2 (39.) Yildiz, 1:2 (45.) Ganil, 2:2 (69.) Klose, 3:2 (83.) Lima, 4:2 (90.) Klose.

SuS Lünern – SC Fröndenberg/Hohenheide 1:2 (1:1).
SuS: Hartmann, Michalski, Sari, Cirak, I. Oturak, di Giovanni, Fröse, Hutmacher, Klon, Öztürk, Artmeier; M. Oturak, Taurisano, Siwiec.
SCFH: Arifaj, Camara, Othmann, D. Martins, D. Cakmak, Anicito, Freeze, Manusch, I. Sener, Mohammad, Bitiq; Vieira, Hofmann.
Tore: 0:1 (5.) I. Sener, 1:1 (8.) Sari, 1:2 (51.) Anicito.
Bes. Vork.: di Giovanni (71.) – Foulspiel.

SuS Oberaden II – BSV Heeren II 3:0 (0:0).
HSC: Dukatz, Kaz, Oeftker, Köse, D. Surmiak, Schmidt, Jaszmann, Solak, Fusten, Neumann, Zurstrßen; Kilinc, Sendler, Flottau, Gündüz.
BSV: Siethoff, Budde, Lindemann, Pieper, Ladewig, Dobras, Beuche, Biermann, Gesing, Garand, Dorna; Dresp, Rose.
Tore: 1:0 (47.) D. Surmiak, 2:0 (55.) Fusten, 3:0 (81.) D. Surmiak.

SV Afferde – VfK Weddinghofen 4:4 (4:1).
SVA: Hillebrecht, Pasternack, Schneck, Eppmann, Blume, Schön, Bremkes, Thurau, Hilleringmann, Rihtar, Balzer; Schott, Kinder, Neumann.
VfK: Fuhrich, Tam. Erel, Akti, Tan. Erel, Dereli, Kaya, Mertin, Gül. Öden, Civak, Derecik; Ritzkat, Yidirim.
Tore: 0:1 (5.) Dereli, 1:1 (9.) Blume, 2:1 (11.) Schön, 3:1 (22.) Pasternack, 4:1 (44.) Schott, 4:2 (55.) Tan. Erel (55.) Strafstoß, 4:3 (76.) Ritzkat, 4:4 (88.) Tan. Erel.
Bes. Vork.:  Gelb/Rot für Tamer Erel (72.) – Meckern.
Blume verschießt Strafstoß (70.).

Bildzeile: Kevin Pasternack erzielte das zwischenzeitliche 3:1 für seinen SV Afferde gegen den VfK Weddinghofen. Am Ende ging die Partie 4:4 aus.

Holzwickeder SC III – TSC Kamen II 8:2 (4:0).
HSC: Köhlert, Kampa, Birke, Franke, Boyke, Hasan, Boulakhuf, Abdelkader, Bruckhädnler, Lammert, Marzolla; Ghariss, Sptzer,Frankewitz.
TSC: Namli, Hatap, Aydin, Saygün, Cirak, Dikisci, Firat, Aydoglu, Alpan, Sancar; Doganci, Ozkan, Ay.
Tore: 1:0 (3.) Abdelkader, 2:0 (5.) Boulakhuf, 3:0 (11.) Boulakhuf, 4:0 (29.), 4:1 (51.) Firat, 5:1 (52.) Boyke, 5:2 (55.) Dikisci, 6:2 (56.) Hasan, 7:2 (64.) Boyke, 8:2 (87.) Lammert.

SuS Kaiserau III – VfL Kamen II 0:4 (0:2).
SuS: Behrens, Ju. Markhoff, Parfenov, Krampe, Zimmermann, Jo. Markhoff, Knieper, Plachetka, Suchanow, Pilinski, Kaempf; Erlenhoff, Neumann.
VfL: Jo. Bojda, J. Bojda, Akman, Mamaladze, Markwald, Schacknat, Röse, Wojcik, Bender, Dinga, Freyermuth; Gün, G. Losaj, Hirsch.
Tore: 0:1 (29.) Pilinski Eigentor, 0:2 (43.) Markwald, 0:3 (48.) Freyermuth, 0:4 (54.) Schacknat.

GS Cappenberg II – TuS Hemmerde 1:3 (0:2).
GSC: Okon, Buschmann, Schwertmann, Lade, Garber, Brinkmann, Czarnietzki, Eichhorst, Sudholt, Twieling, Becker; Stasch, Kondziella, Bobb, Jäger, Jansen.
TuS: Hoffmann, Beckhoff, _Brunsmann, Heyna, König, Beyer, Kuhlmann, Gencan, D. Keil, Dietrich, R. Keil; Meng, Schole, Stojanovic.
Tore:0:1 (25.) Kuhlmann, 0:2 (40.) König, 0:3 (53.) R. Keil, 1:3 (70.) Eigentor Meng.

SG Massen II – SuS Rünthe 2:11 (0:6).
SGM: Hahne, Feltmann, Schulte, Nitsch, Beyer, Deutz, Duve, Amendolagine, Pilzecker, D. Kohlmann, P. Kohlmann; Heinemann, Heptner, Böhm, Behring, Bartsch.
SuS: Ketz, Franke, Matheußek, Gorzalski, Özdemir, Siegel, Hees, Modrzik, Reinhard, Koch, von Malottki; Straeter, Großpietsch, Krieger, Henning, Schenk.
Tore: 0:1 (14.) Özdemir, 0:2 (21.) Özdemir, 0:3 (23.) Modrzik, 0:4 (24.) Modrzik, 0:5 (37.) Hees, 0:6 (42.) Özdemir Strafstoß, 0:7 (55.) Modrzik, 0:8 (59.) Siegel Strafstoß, 0:9 (62.) Krieger, 1:9 (63.) Amendolagine, 1:10 (80.) Modrzik, 1:11 (85.) Henning, 2:11 (88.) Heptner.

Bildzeile: Zweistellig mit 11:2 fertigte SuS Rünthe die Massener Reserve an der Sonnenschule ab und übernahm in der Kreisliga B2 die Tabellenspitze / Foto SuS.

Vorheriger ArtikelKSB Unna lädt ein zum Sporthelfer-Forum
Nächster ArtikelHSC auf Wiedergutmachung aus und mit Hoffnungen auf Pokal-Überraschung gegen FC Gütersloh

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.