Auf- und Abstiegsregelungen in den Fußball- Kreisligen A und B

1237
Fußball: Christian Ritter, Vorsitzender des  Kreisfußballausschuss, verweist auf die vor der Saison veröffentlichten Auf- und Abstiegsregelungen.
Aufgrund der derzeitigen Tabellenkonstellation würde es zu folgender Situation kommen:
Zwei Bezirksliga-Mannschaften aus dem heimischen Kreis steigen ab (Hammer SpVg II und TSC Kamen). Wenn nur ein Kreisliga A Meister (VfL Kamen oder Kamener SC) aufsteigt, wären somit 33 Mannschaften in der Kreisliga A und B vertreten.
Somit kommt es am 12. Juni zu folgenden vorsorglichen Entscheidungsspielen:
14. Tabellenplatz Kreisliga A1 (derzeit VfK Weddinghofen) gegen Kreisliga A2 (derzeit GS Cappenberg)
und
14. Tabellenplatz Kreisliga B1 (derzeit TuS Uentrop III) gegen Kreisliga B2 (derzeit TIU Rünthe).
Die Verlierer der beiden Spiele steigen dann aber nur ab, wenn nicht beide Kreisliga A Meister aufsteigen. Das heißt, wenn der heimische Vertreter dem Vertreter aus Bielefeld in den Entscheidungsspielen unterliegt.
Sollte der Holzwickeder SC II auch noch aus der Bezirksliga absteigen, steigen die Verlierer der Entscheidungsspiele definitiv ab und der Sieger muss hoffen, dass beide Kreisliga A Meister in die Bezirksliga aufsteigen, ansonsten steigt auch der Sieger ab.
BSV Heeren II zweiter Aufsteiger nach dem SV Afferde in der Kreisliga C2
In der Kreisliga C2 steht der SV Afferde bereits als Aufsteiger fest. Nach dem 7:3-Sieg des BSV Heeren II im Nachholspiel am Mittwoch gegen RW Unna II steigt auch Heeren als zweiter Aufsteiger auf. Denn: Verfolger FC Overberge II könnte wie Heeren nur noch auf 55 Punkte kommen, da die Mannschaft nur noch ein Spiel auszutragen hat und am letzten Spieltag pausiert. Bei Punktgleichheit steht der BSV aufgrund des besseren Torverhältnisses besser da.

Bildzeile:
KFA-Vorsitzender Christian Ritter verweist auf die Auf- und Abstiegsregelungen.
Vorheriger ArtikelHC TuRa Bergkamen verlängert mit Thomas Rycharski und Lars Stratmann
Nächster ArtikelRSV gelingt mit Rumpfkader Auswärtserfolg in Kinderhaus

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.