Holzwickeder SC gegen FC Kaan-Marienborn abgesagt – am Donnerstag nun der dritte Anlauf

574

Fußball: sku hatte es bereits vorab vermeldet: Nach einer Platzbegehung am Samstagabend war klar: Im Montanhydraulik-Stadion kann am Sonntag kein Oberliga-Spiel stattfinden. Daher wird das letzte Hinrundenspiel des Holzwickeder SC gegen FC Kaan-Marienborn nun auf Donnerstag, 7. April, um 19.30 Uhr im Montanhydraulik-Stadion verlegt.

Nun Möglichkeiten für das Spiel der U23

Wie sich sku vor Ort überzeugte und mit Fotos belegte, ist der Rasenplatz des Montanhydraulik-Stadions aktuell in der Tat unbespielbar. Daher wird das Match nun am Donnerstag nachgeholt. Gleichzeitig könnten dadurch Spieler aus dem erweiterten Kader der Ersten durchaus im Spiel der HSC U23 bei Westfalia Wethmar (Anstoß Sonntag, 3. April, 15 Uhr, Stadion am Cappenberger See, Wehrenboldstraße) die Chance bekommen, nach Verletzungen, Erkrankungen oder Pausen wieder ins Spielgeschehen einzugreifen.

Bildunterschrift: Nein, hier kann am Sonntag nicht gespielt werden: Die Begegnung des HSC gegen Kaan-Marienborn ist auf Donnerstag, 7. April, verlegt worden.

Vorheriger ArtikelAktuelle Handball-Ergebnisse
Nächster ArtikelSuS Kaiserau fährt ganz wichtige drei Punkte ein

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.