Zweiter Tag Late Entry: Sieg für Lokalmatador Stephan Naber und Cachassini

536

Reitsport: Der zweite Turniertag in der Massener Heide ist beendet. Zu Beginn des zweiten Turniertages gingen die Youngster in Springprüfungen der Kl. M* und S* in der Massener Heide an den Start. Lokalmatador  Stephan Naber sicherte sich mit Hengst Cachassini den klaren Sieg in der Youngster-Springprüfung der Kl. M* mit Idealzeit. Hier zeigten die beiden eine beeindruckende und auf die passende Zeit gerittene Runde und ließen somit das gesamte Starterfeld hinter sich.  Zum Abschluss des Tages stellten noch einmal die 10-jährigen und älteren Pferde in einer Springprüfung der Kl. S* ihr Können unter Beweis.

Dressurfans aufgepasst: Am Donnerstagfrüh beginnt das Turnier pünktlich um 9:00 Uhr mit der ersten Prüfung, einer Dressurpferdeprüfung der Kl. A*. Weiter sind sicherlich viele interessante, junge Dressurtalente in den Youngster-Dressurprüfungen der Kl. M* und S* zu verfolgen.

Sieger und Platzierte vom Mittwoch:

Youngster-Springprüfung m.Idealzeit Kl.M* 6-9j./LK 3+4
1. Katja Michels mit All Right
2. Julie-Marie Czekalla mit J.C. Cookiemonster
3. Katrin Fuest mit Andante

Youngster-Springprüfung m.Idealzeit Kl.M* 6-9j./ LK 1+2
1. Stephan Naber  (RFV Massener Heide) mit Cachassini
2. Jens Wawrauschek (RV Balve) mit Chapultepec
3. Ulrike Bruns (RFV Nienberge) mit Seawillow
2. Abteilung
1. Christopher Millarg (RC Steinberg) mit Quickster
2. Anncatrin Redder (RSG Eggeland Alhausen) mit Santiago
3. Catrina Baudach (RV Waltrop) mit Contendro’s Blitz

Youngster-Springprüfung Kl.S* 7-9j.
1. Markus Merschformann (RV Osterwick) mit Zofie
2. Markus Renzel  (RFV Alt-Marl) mit Blacky
3. Alexander Rottmann (RFV Vornholz) mit Chaccudo

Springprüfung Kl.M**
1. Tobias Böcker  (RFV Hiltrup) mit Easy Jumper
2. Carina Baudach (RV Waltrop) mit Savana de la Mar
3. Markus Renzel  (RFV Alt-Marl) mit Firenzo
2. Abteilung
1. Alexander Rottmann (RFV Vornholz) mit Chaccudo
2. Carsten Averkamp (RV St. Hubertus Wolbeck) mit For Me
3. Kim Rademacher  (RFV Handorf-Sudmühle) mit Crazy Change

Springprüfung Kl.S* 10j.+ält.
1. Carsten Averkamp (RV St. Hubertus Wolbeck) mit Calderon
1. Alina-Noel Potthoff  (RFV Bösenseel) mit Con Borrat
3. Theresa Dietz  (Förderkreis Grand Prix Düsseldorf) mit Carefino

Weitere Informationen auch bei Facebook unter Reitsportzentrum Massener Heide oder unter www.turnierservice-hollmann.de.

Bild Stephan Naber mit Cachassini gewann die Youngster-Springprüfung mit Idealzeit Kl.M* 6-9j./ LK 1+2

Zeitplan Donnerstag, 27. Oktober
09.00 Uhr 1 Dressurpferde-LP Kl. A*
10.45 Uhr 3 Youngster-Dressur-LP Kl. M*
13.45 Uhr 2 Dressurpfer4de-LP Kl. L 5-7jähr.
16.00 Uhr 4 Youngster Dressur-LP Kl. S*

Vorheriger ArtikelFußball-Kreisliga A: Nachlese zum 11. Spieltag
Nächster ArtikelASV bleibt auswärts weiterhin ohne Punkterfolg

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.