Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi

Zwei Siege für RV Methler I in der Landesliga

Zwei Siege für RV Methler I in der Landesliga

Radball: Zum Rückrundenstart in der Landesliga Nord musste das Team des RV Methler (Rolf Berkemeier / Dennis Linke) in Holzen/Kreis Bünde antreten. Nachdem die ersten beiden Spiele jeweils wegen Krankheit abgesagt werden mussten, stand dieses Mal dem Spieltag nichts im Weg. So gab es in den 4 zu absolvierenden Spielen auch die ersten Siege für das Methleraner Duo. Der Spieltag begann mit einem klaren 5:2 Sieg gegen die heimische Vertretung Holsen 1. Chancenlos waren dann die Begegnungen gegen die beiden Erstplatzierten Leeden 4 mit 1:7 und Leeden 5 mit 3:8. Demgegenüber stand noch ein 6:4 Sieg gegen Leeden 6. Mit diesen 2 Siegen konnte sich die Methleraner Mannschaft natürlich noch nicht vom Tabellenende lösen. Der letzte Spieltag findet am 6. April in Methler, dann hoffentlich wieder im heimischen Bürgerhaus, statt.

U15 Tabellenzweiter

Der 6. und damit letzte Spieltag der Radball U15 Nachwuchsrunde fand in Methler in der Sporthalle Eichendorffschule statt. Leider fehlten mit Altena und Leeden 2 zwei Mannschaften, so dass einige Spiele ausfielen und kampflos gewertet werden mussten. Für das Methleraner Nachwuchsteam (Valentino Podmoranski / Matti Schütte) begann der Spieltag gleich mit dem Duell gegen den Spitzenreiter Leeden 1. Nach einem Eckball ging Methler in Führung und erhöhte danach mit einem verwandelten 4-Meter Strafstoß auf 2:0. Diese 2 Tore Führung ließ sich das Team nicht mehr nehmen und am Ende stand es 3:1 für Methler. Etwas deutlicher wurde es dann in der Begegnung gegen Münster 1. Hier stand es am Ende 4:1 für Methler. Einen Punktverlust durch ein Unentschieden gegen Münster 2 war dann der Fleck auf der weißen Weste. Beim Stand von 1:1 vergab Methler gleich 3 Strafstöße und musste wenige Sekunden sogar das zwischenzeitliche 1:2 hinnehmen, doch direkt mit dem Anstoß wurde noch der Ausgleich geschossen. Damit beendet die Nachwuchsmannschaft die Meisterschaftsrunde auf dem 2. Tabellenplatz hinter Leeden 1. Am 24.02. findet dann in Münster die Landesmeisterschaft statt. Dafür haben sich die ersten 5 Mannschaften der Meisterschaftsrunde qualifiziert.

Bild: Valentino Podmoranski / Matti Schütte (gelb/grünes Trikot) beendete die Radball U15 Nachwuchsrunde auf dem 2. Tabellenplatz und nimmt an der Landesmeisterschaft teil. Links Matti Schütte, rechts Valentino Podmoranski.

Related posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.