ZRFV Kamen lässt zum dreitägigen Turnier am Wochenende wiederum keine Zuschauer zu

Reitsport: Nach erfolgreicher Durchführung des Juli-Turniers lädt der Zucht-, Reit- und Fahrvereins Kamen vom 18. bis 20. September wiederum zum Turnier unter Auflagen auf die Reitanlage Wilhelm-Bläser-Straße 9 ein. Freitag und Samstag sind Springprüfungen auf dem Zeitplan terminiert – der Sonntag steht ganz im Zeichen der Dressur. Das Turnier soll weiterhin ohne Zuschauer stattfinden.

Zeitplan
Freitag, 18. September
08.00 – 09.15 1.1 Springpferdeprüfung Kl. A**
09.15 – 10.30 1.2 Springpferdeprüfung Kl. A**
10.45 – 12.45 2 Springpferdeprüfung Kl. L
13.00 – 14.15 6.1 Springprüfung Kl.A**
14.15 – 15.45 6. 2 Springprüfung Kl. A**
16.00 – 17.30 7.1 Stilspringprüfung Kl.L – Geschlossen
17.30 – 19.00 7.2 Stilspringprüfung Kl.L – Geschlossen
Samstag, 19. September 2020
07.30 – 08.453 Stilspringwettbewerb
09.00 – 10.15 4.1 Stilspringprüfung Kl.A*
10.15 – 11.45 4 .2 StilspringprüfungKl. A*
12.00 – 13.15 5.1 Punktespringprüfung Kl. A**– mit Joker
13.15 – 14.45 5.2 PunktespringprüfungKl. A**– mit Joker
15.00 – 16.15 8.1 Springprüfung Kl. L
16.15 – 17.45 8. 2 Springprüfung Kl. L
18.00 – 19.30 9 Springprüfung Kl. M*
Sonntag, 20. September 2020
08.00 – 09.15 10 Dressurreiterwettbewerb
09.15 – 10.30 11 Dressurwettbewerb
10.30 – 12.15 12.1 Dressurreiterprüfung Kl.A
14.15 12.2 Dressurreiterprüfung Kl.A–RA1/2
14.15 – 15.30 13.1 Dressurprüfung Kl.A*
15.30 – 17.00 13.2 Dressurprüfung Kl.A*– A2 – Geschlossen
17.00 – 18.30 14 Dressurprüfung Kl.A**– A7
Halle
07.30 – 11.1516 Dressurprüfung Kl.L* – Kandare – L6
11.15 – 15.00 17 Dressurreiterp. Kl.M* –Trense – RM1
15.00 – 18.15 15 Dressurreiterprüfung Kl. L

Bildzeile: Am Wochenende steigt wiederum das Reitturnier im Kamener Hemsack

Vorheriger ArtikelFußball: Ein Blick in die Nachbarschaft
Nächster ArtikelTBV Lemgo erwartet stark – ASV unterliegt 22:31 – Erster Test vor Zuschauern

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.