Yannick Wallny zweimaliger Vizemeister bei den NRW-Kurzbahnmeisterschaften der Masters

129

Schwimmen: Nach langer coronabedingter Pause fanden am 6. und 7. November die NRW –Kurzbahnmeisterschaften der Masters im Hallenbad Kamen statt. Für die Wasserfreunde TuRa Bergkamen startete Yannick Wallny in der Alterklasse 20 über vier Schwimmstrecken.

Am Samstag ging er über die 50m und 100m Brust an den Start. Hier war er sehr erfolgreich und schlug beide Male als Zweiter mit persönlichen Bestzeiten an. Über 50m Brust schwamm er eine Zeit von 31,58 Sekunden und über 100m Brust eine Zeit von 1:11,09 Minuten. Eine tolle Leistung nach langer Wettkampfpause.

Am Sonntag trat Yannick über die Freistilstrecken an. Auch hier schwamm er knapp an seine bisherigen Bestzeiten heran und belegte über 50m Freistil (25,43 sec.) den 6. Platz und über 100m Freistil (56,79 sec.) den 4. Platz.

Aufgrund der guten Zeiten startet Yannick am 26. bis 28. November bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften der Masters in Essen. Die Wasserfreunde TuRa Bergkamen drücken ihm die Daumen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.