Wieder hochkarätiger Juniorenfußball am Wochenende in den Hellwegsporthallen

460

Fußball: Das Teilnehmerfeld beim 4.U12 Skoda Hülpert Indoor Masters ist komplett. Die JSG Lünern/Hemmerde darf sich als Ausrichter am Wochenende wieder auf erstklassigen Jugendfußball in den Hellwegsporthallen Unna freuen.

Denn neben Titelverteidiger Hamburger SV stehen mit Borussia Dortmund, dem 1.FC Köln, dem FSV Mainz 05, dem VfL Bochum, dem VfL Wolfsburg, Werder Bremen und Hannover 96 wieder viele namhafte Profinachwuchsmannschaften auf dem Parkett. Gleich vier Teams von der Insel starten beim Turnier der JSG. Die Engländer von Brighton & Hove Albion (mit zwei Teams) und Luton Town sind schon Stammgäste in Unna, zum ersten Mal dabei ist der Nachwuchs vom britischen Drittligisten Southend United.

Wie gewohnt ist der Budenzauber der JSG Lünern/Hemmerde nicht nur ein Schaulaufen von namhaften Juniorenteams. Auch Vereine aus der näheren Umgebung wie die SG Massen I und II, Westfalia Wickede, SV Herbern, Westfalia Soest, eine Stadtauswahl Unna und natürlich die Gastgebermannschaften der JSG Lünern/Hemmerde und der JSG Palz/Hellweg sind mittendrin. Abgerundet wird das Feld von Teams aus dem gesamten Bundesgebiet. Insgesamt begrüßt die JSG Lünern/Hemmerde am 26. und 27. November 30 Teams in den Hellweghallen Unna. Diese spielen zunächst in fünf Sechsergruppen 18 Teams für die Goldrunde aus. Aber auch für die anderen 12 Mannschaften ist anschließend nicht Schluss. In der Silberrunde geht es weiter.

Der Sieger des U12-Turniers wird zeitgleich in beiden Hellweghallen mit Rundumbande an zwei Tagen ausgespielt. Für einen reibungslosen Ablauf und das leibliche Wohl sorgt die JSG Lünern/Hemmerde mit Unterstützung der Partnerspielgemeinschaft JSG Palz/Hellweg.

Los geht es am Samstag um 09.00 Uhr. Die Ensspiele der Silber- und Goldrunde sind für Sonntag um 15.45 Uhr und 16 Uhr terminiert.

Das Teilnehmerfeld beim 4. U12 Skoda Hülpert Indoor Masters:
Borussia Dortmund, 1.FC Köln, FSV Mainz 05, Hamburger SV (Titelverteidiger), VfL Bochum, VfL Wolfsburg, Werder Bremen, Hannover 96, JSG Lünern/Hemmerde, JSG Palz/Hellweg, Stadtauswahl Unna, SG Massen I, SG Massen II, 1.FC Mönchengladbach, Luton Town (England), Westfalia Soest, Westfalia Herne, Westfalia Wickede, SV Herbern, Southend United (England), JSG Frömern/Langschede, Brighton & Hove Albion 1, Brighton & Hove Albion 2, FC Schöneberg, FSV Babelsberg, Viernheim, TB Hilligsfeld, Kickers Emden, Füchse Berlin, Fortuna Köln.

Bild: Szene aus dem Vorjahres-Turnier zwischen dem SuS Kaiserau und Brighton.

Vorheriger ArtikelFußball-Kreisliga: Prognosen und Tipps zum 16. Spieltag von Michael Zuter
Nächster ArtikelASV zu Gast beim Tabellendritten Hüttenberg

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.