Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Wichtige Punkte für den SV Bausenhagen
Wichtige Punkte für den SV Bausenhagen

Wichtige Punkte für den SV Bausenhagen

Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1

Fußball-Kreisliga A2: SV Bausenhagen – Westfalia Wethmar II 2:0 (1:0). Ostermontag begradigten beide Clubs im Nachholspiel ihr Tabellenbild. Auf der Alm sicherte sich der SVB den achten Saisonsieg gegen personell nicht so gut aufgestellte Gäste und behauptete seinen elften Tabellenplatz.

SVB-Co-Trainer Uli Neuhaus: Der Sieg war heute defintiv verdient. Es waren sehr wichtige Punkte, die wir von Beginn an wollten. Wir haben das Spiel nach dem Anpfiff sehr gut angenommen. Der Gegner machte heute auch nicht sein bestes Spiel, wodurch nicht wirklich viel Gegendruck entstand.

SVB: Wiggers, Görler (85. Bartmann), Pfahl, Löcken, Hendriks, Eisenblätter, Neithart (64. Schott), Hans, Gruda, Raffenberg (77. Chille), Wegener
Westfalia: Mlinski, Ciernioch, Potthoff, Neuhäuser, Fasse (59. Hähne), K. Coerdt, Orlowski, Pohl (88. Dobler), Puziak (61. Pella), Resch.
Tore: 1:0 (27.) Gruda, 2:0 (61.) Raffenberg.

Bild: Lars Raffenberg besorgte nach einer Stunde das 2:0 / Foto SVB

Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2

Related posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.