Westfalia Rhynern verlängert mit Spielern

384

Fußball: Beim Fußball-Oberligist SV Westfalia Rhynern laufen derzeit auch die Personalplanungen für die neue Saison. Mit drei Spielern ist sich der Sportliche Leiter Andreas Kersting einig: Kapitän Michael Wiese bleibt, ebenso Jan Kleine und Akhim Seber.

Michael Wiese unterschrieb einen Kontrakt gleich für zwei Jahre. Trainer Michael Kaminski kann in der kommenden Saison ebenso weiter auf Jan Kleine und Akhim Seber setzen. Die Vertragsverlängerungen von Tim Neumann, Marvin Joswig sowie Patrick und Tom Franke sind auch schon sicher.

Groß ist bereits die Vorfreude auf das neue Stadion beim derzeitigen Oberliga-Dritten. Es entsteht eine neue Anlage mit dem Vereinsheim und dem neuen Platz hinter den beiden bereits jetzt vorhandenen Trainingsplätzen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.