Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi

Vorstand des Kamener SC jetzt komplett

Vorstand des Kamener SC jetzt komplett
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1

Allgemein: Bei der Jahreshauptversammlung des Kamener SC wurde das Vereinskonzept von den anwesenden 60 Mitgliedern einstimmig angenommen. Ebenso einstimmig wurden Satzungsänderungen verabschiedet.  Demnach soll die jährliche Mitgliederversammlung spätestens bis Ende Februar stattgefunden haben, damit  rechtzeitig auf die neue Saison reagiert werden kann.Zukünftig müssen die KSC-Mitglieder mehr Beitrag bezahlen.  Junioren sechs Euro und Erwachsene neun Euro im Monat.  In den nächsten vier Jahren soll sich der Mitgliedsbeitrag jährlich um 25 Cent erhöhen.

Mit den neu gewählten drei  Obleuten, Bernd Schimanski, Andreas Schulz und Martin Krumscheid, ist der neue Vorstand um Heiko Meiselbach (1. Vorsitzender/Bild), Ralf Neukirchen (2. Vorsitzender), Manuel Barwig (1. Geschäftsführer), Sascha Behling (2. Geschäftsführer), Josef Zientek (1. Kassierer), Martin Jelonek (2. Geschäftsführer) jetzt komplett. Neuer (alter) Schiedsrichter-Obmann ist Helmut Kampmann. „Eine starke Crew“, wie Heiko Meiselbach befindet, „ich denke, dass wir einiges bewegen können und auch wollen und für die  Herausforderungen der Zukunft  hervorragend aufgestellt sind.“ Jugendleiter Benjamin Wagner informierte die Versammlung über die neue Jugendspielgemeinschaft mit dem VfL Kamen, die auf ein Jahr befristet ist.

Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2

Related posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbung im Artikel