Vorläufiger HSC-Sommerfahrplan steht – 20. Juni Trainingsauftakt

494

Fußball: Die Inzidenzzahlen sinken nach und nach und der Sport nimmt so langsam wieder Fahrt auf. Grund genug für Oberligist Holzwickeder SC zu starten. Neu-Trainer Marc Woller steigt mit seiner Mannschaft in die Saisonvorbereitung 21/22 mit dem Trainingsauftakt am Sonntag, 20. Juni, um 11 Uhr ein.

Diese erste Trainingseinheit findet auf dem Rasen im Montanhydraulikstadion statt und ist öffentlich, um den HSC-Fans wieder etwas Fußball anbieten zu können. Zuschauer haben auf der Tribüne einen Platz einzunehmen mit Abstand und Maske (Änderungen möglich!). Bis zum ersten Testspiel wird es dann noch etwas dauern.

Hier der vorläufige Sommerfahrplan:

So. 20.6.: 11 Uhr, Trainingsauftakt
Mi. 14.7.: HSC – FC Nordkirchen (BL)
So. 18.7.: Borussia Dröschede (WL) – HSC, 15 Uhr
Mi. 21.7.: HSC – Westfalia Kinderhaus (WL)
Sa. 24.7.: HSC – SV Lippstadt (RL), 14 Uhr
Di. 27.7.: Hecker Cup
Sa. 31.7.: Hecker Cup
Do. 5.8.: HSC vs. FC Iserlohn (WL)
Sa. 7.8.: ggf. Hecker Cup Finalspiele
So. 8.8.: ggf. Kreispokal
So. 15.8.: ggf. Ligastart
Weitere Infos und Zeiten folgen.

Bildzeile: Der Trainingsauftakt beim Holzwickeder SC erfolgt am 20. Juni.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.