Volkan Yildirim Neuzugang beim SuS Kaiserau

643

Fußball: Henri Böcker ist weg, er wechselte wie berichtet zum Oberligisten Holzwickeder SC. Doch für Landesligist SuS Kaiserau ergab sich kurzfristig die Möglichkeit, für Ersatz zu sorgen und einen jungen hungrigen Spieler für den Verein zu begeistern. Volkan Yildirim, 22 Jahre jung und Offensivspieler, wird die Schwarz-Gelben ab dem Sommer verstärken.

Volkan Yildirim wurde in der Jugend der SG Wattenscheid 09 und kurzzeitig bei Eintracht Dortmund ausgebildet. Es folgte der Sprung zu Firtinaspor in Herne, Gegner des SuS in der Landesliga. Danach wechselte Volkan zum FC Frohlinde – und kickt fortan in  Kaiserau.

Auf der SuS-Homepage heißt es: „Wir freuen uns, dass sich Volkan nun für uns entschieden hat. Herzlichen willkommen.“

Bildzeile: Volkan Yildirim (li.), hier in einem Jugendmatch / Foto SuS.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.