Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Verbandsligisten festigen vordere Tabellenränge
Verbandsligisten festigen vordere Tabellenränge

Verbandsligisten festigen vordere Tabellenränge

Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1

Volleyball: In der Verbandsliga meldeten die Damen des EVC Massen und die Herren des Königsborner SV Siege, festigten in der Tabelle so ihren Platz unter den ersten Fünf. Vergrößert hat sich die Abstiegsgefahr für die Oberadener Landesliga-Damen, während die Herren der SG Oberaden/Kaiserau Tabellenzweiter bleiben.

Verbandsliga Frauen
EVC Massen – Gütersloher TV 3:0 (25:17, 25:19, 25:15). Gleich von Beginn an dominierte Massen die Begegnung mit starken Angaben und einer guten Angriffsleistung gegen den Tabellenvorletzten. Lediglich im zweiten Satz ließ man den Gegner etwas näher heran kommen, war aber nie in Gefahr.  Massen festigte damit seinen 5. Tabellenrang.
EVC: Hennig, Claas, Gottschling, Willeke, Wittig, Vieregge, Ketz.

Landesliga Frauen
VC Bottrop – TuS Bönen 0:3 (15:25, 15:25, 22:25). Deutlicher als im Hinspiel dominierte der Tabellenführer den VC Bottrop. Bönen leistete sich zwar einige Angabefehler, die Bottrop aber nicht nutzen konnte.  Am kommenden Samstag treffen die TuS-Damen im Spitzenspiel gegen Verfolger Datteln an. Das Spiel findet in der Halle der Realschule Sodingen (Herne) statt
TuS: Gornicka, Keil, Lindemann, Maar, Petrovic, Richert, Ufer, Varlemann, Wilmes, K. Zilske

TV Datteln – SuS Oberaden 3:0 (25:17, 25:23, 25:23). Der Tabellenzweite aus Datteln war zu stark für die Oberadener Damen, Die steigerten sich zwar in den Sätzen zwei und drei, dennoch reichte es nicht. Mittlerweile ist der SuS auf den Relegationsplatz abgerutscht.
SuS: Hillwig, Feige, Kurt, Fehrmann, Daniel, Langhans, Jaszczyk, Wetter, Raschin, Werner.

Verbandsliga Männer
SG Volleys Marl – Königsborner SV 1:3 (18:25, 21:25, 25:22, 18:25). Es war der erwartete Pflichtsieg des KSV gegen den Tabellenletzten. In den ersten beiden Durchgängen lief es, doch dann wurde Königsborn nachlässiger, gab den dritten Satz ab. Doch im Schlussabschnitt fand man zur alten Stärke zurück und gewann am Ende 3:1.
KSV: Dörrich, Ostermann, Gutsch, Göckeler, Zweihoff, Stolte, Lamottte, Holl.

Landesliga Männer
SG SuS Oberaden/Kaiserau – VC Reken 3:0 (25:20, 25:16, 25:14).
Noch nicht einmal eine Stunde benötigte die Spielgemeinschaft für den Heimerfolg gegen den Tabellenfünften. Der bot lediglich im ersten Satz Widerstand, war dann chancenlos. Damit bleibt die SG Tabellenzweiter.
SG: Peters, Enkelmann, Urbschat, Potthoff, Brune, Bütterling, Seibel, Stahl, König, Holterbock.

Bild: Die Verbandsliga-Damen des EVC Massen bejubeln den 3:0-Heimerfolg gegen Gütersloh.

Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2

Related posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.