Up to date sein in Sachen Corona mit dem Pferdesportverband Westfalen

486

Reitsport: Immer auf dem neuesten Stand präsentieren sich die beiden Corona-Kanäle auf der Internetseite des Pferdesportverbandes Westfalen(www.pferdesportwestfalen.de). Eine Seite befasst sich umfassend mit rechtlichen Regelungen, Informationsquellen und Links sowie Handlungsempfehlungen zur Bewältigung der Situation. Zudem hat man hier die Möglichkeit, einen spezifischen Newsletter zu abonnieren.

Der andere Kanal läuft unter dem Hashtag #trotzdemsport des Landessportbundes NRW. Gemeinsam mit fünf Millionen Mitgliedern in über 18.100 NRW-Vereinen möchte der Pferdesportverband Westfalen zeigen, wie Sport und Leben im Verein trotz coronabedingten Einschränkungen stattfinden kann. www.pferdesportwestfalen.de

Foto: PV

Vorheriger ArtikelWTV ruft zum Sport trotz Lockdown auf
Nächster ArtikelTC Bergkamen-Weddinghofen rüstet sich für die Zukunft

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.