TVG-Jugend gewinnt „DOBASKET.Cup“

354

Jugendbasketball: Die weibliche U 17-Mannschaft des TVG Kaiserau hat die erste Auflage des „DOBASKET.Cups“ gewonnen. Das neu ins Leben gerufene Jugendturnier des Basketballkreises Dortmund erfreute sich großer Beliebtheit und soll sich in den kommenden Jahren im Kalender etablieren.

Die ersten beiden Gegner der Kaiserauer hießen TVA Wickede und Fortuna Hagen. Der nur mit sechs Mädchen angereiste TVG hatte so seine Startprobleme, gewann die Partien letztendlich aber trotzdem mit 23:12 und 23:20. Im Endspiel wartete dann ein richtig dicker Brocken. Der Herner TC, Meister der Kreisliga Bochum/Dortmund/Hagen, zog ebenfalls mühelos in das Finale ein und lieferte dem Team aus Methler einen harten Kampf.

Körperlich war Herne den Kaiserauern deutlich überlegen, aber die verstanden es geschickt, die Zone eng zu machen und die langen Centerspielerinnen weitesgehend aus dem Spiel zu nehmen. In der Offensive fand der TVG zudem die richtige Mischung. Mal wurde beherzt zum Korb gezogen, mal fand man die freien Schützen. Dagegen war selbst der HTC machtlos. Nach einer cleveren und abgezockten Vorstellung gewann Kaiserau das Finale mit 27:20 und sicherte sich den Turniersieg.
Für den TVG spielten: Eulenstein, Mühlmann, John, Artelt, Schäckermann und Magendiran.

 

Das Bild zeigt die Mannschaften des TVG Kaiserau (blaue Trikots) und des Herner TC.

 

Weitere Berichte sowie Fotos vom Turnier gibt es auf der Seite des Basketballkreises Dortmund unter www.dobasket.de

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.