TV Unna Seniorinnen holen NRW-Vizemeistertitel mit 800m-Staffel

245

Leichtathletik: Zum ersten Mal nahmen jetzt die Seniorinnen des TV Unna an den NRW-Langstaffelmeisterschaften in Hamm teil. Das Team mit Heike Peters, Maria Wolff und Ute Fischer startete über 3x800m in der Altersklasse W50 und holte auf Anhieb den Vizemeistertitel.

Die Staffel in dieser Besetzung konnte auf Erfahrungen aus dem Spätsommer zurückgreifen. Dort hatte ein beherztes Rennen zur Bronzemedaille bei den Deutschen Meisterschaften geführt. Nun aber hieß es schon zu Saisonbeginn volle Leistung zu zeigen. Bestes Sommerwetter und Coaching vom Seitenrand durch Trainer und Vereinskameradinnen unterstützte die Läuferinnen dabei, den Staffelstab hinter dem LAZ Mönchengladbach als Zweite ins Ziel zu bringen. Trotz starker Windböen, gegen die alle Athletinnen auf der Zielgerade ankämpfen mussten, zeigte die Uhr am Ende sogar eine neue Bestzeit von 9:02,07 Minuten, die sie nur um gut fünf Sekunden von der Siegermannschaft trennten.

Bildt: Glückliche Vizemeisterinnen – TV Unna (re.).

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.