Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi

TV Unna-Mädchen erfolgreich bei Laufveranstaltungen

TV Unna-Mädchen erfolgreich bei Laufveranstaltungen
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1

Leichtathletik: Bei besten Wettkampfbedingungen haben am vergangenen Wochenende Lilli Hemcke und Mia Lüth erfolgreich an der 35. Barbara Runde in Oberaden teilgenommen. Beide gingen im Schülerlauf über 2000m an den Start. Unter den 46 Jungen und Mädchen der Altersklassen U10 und U12 belegte Lilli in 8:42 Minuten einen hervorragenden zweiten Gesamtplatz und gewann den Pokal als Siegerin der Altersklasse W11. Trainingspartnerin Mia Lüth ging leicht erkältet an den Start und wurde in 10:11 Minuten Dritte in der Altersklassenwertung.

Beim 31. Werler Straßenlauf waren die Schwestern Sofie, Marie und Emmi Kostrewa über verschiedene Strecken im Einsatz. Die 11-jährige Sofie zeigte im 5km-Jedermannlauf eine couragierte Ausdauerleistung und gewann die Altersklassenwertung in 27:07 Minuten. Ihre ein Jahr jüngere Schwester Marie gelang der Sieg im Schülerlauf über 1200m in 4:10 Minuten, während die Jüngste, die achtjährige Emmi, in ihren Lauf über 760m den sechsten Platz belegte.

Vorbereitungen auf den 31. Kurparklauf am 23. November

Derweil beginnt beim TV Unna die heiße Phase der Vorbereitung auf den 31. Kurparklauf am 23. November. Für den Leichtathletik-Kreis Unna/Hamm ist der diesjährige Kurparklauf gleichzeitig die Meisterschaft im Crosslauf. Das Orga-Team um Anja Apel, Melanie Neitzel und Johannes Freitag hat in den vergangenen Wochen bereits viel Arbeit investiert, um den hoffentlich wieder zahlreichen laufsportbegeisterten Kindern und Erwachsenen optimale Bedingungen zu bieten. Insgesamt 13 Läufe von 760m für die Jüngsten bis zum 5080m langen Hauptlauf werden angeboten. Traditionell nehmen die Schüler- und Jugendläufe einen breiten Raum ein. Auch die Unnaer Schulen sind wieder eingeladen. Neben Urkunden, Medaillen und Pokelen in der Einzelwertung vergibt der TV Unna auch wieder den Nachwuchswanderpokal für die erfolgreichste Vereinsmannschaft und den Schulpokal für die erfolgreichste Schulmannschaft. Aus organisatorischen Gründen wurde der Lauf über die 9640m in diesem Jahr aus dem Programm genommen.

Anmeldungen können noch bis zum 19. November abgegeben werden online unter tv-unna.com.

Bild: Mia Lüth und Lilli Hemcke (v.li. ) waren bei der Oberadener Barbararunde erfolgreich.

Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2

Related posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbung im Artikel