TuS-Jugend schickt mindestens 16 Teams ins Rennen

475

Fußball: Der TuS Westfalia Wethmar startet bei den Junioren mit voller Kapelle in die neue Saison 2021/22, denn die Grün-Weißen schicken im Sommer voraussichtlich sechzehn Mannschaften in das Rennen um Tore und Punkte.

Auch wenn die Mannen vom Cappenberger See im Verlauf der letzten 15 Monate durch die Corona-Pause einige Aktive verloren haben, haben die Verantwortlichen keine wirklichen Nachwuchssorgen. „Bei mindestens 95 Prozent unserer Kids und Jugendlichen war die Lust auf Fußball nach der Auszeit riesengroß“, sagt TuS-Jugendleiter Bernd Völkering. „Außerdem haben sich in den letzten Wochen auch viele neue interessierte Aktive gemeldet, um sich dem TuS anzuschließen.“ Erfahrungsgemäß kämen im Verlauf der Sommerferien auch noch weitere Kicker dazu, sodass es nicht auszuschließen ist, dass die Westfalia vor dem Saisonstart noch das ein oder andere Team nachmelden muss.

Die vier ältesten Altersklassen spielen auch im neuen Spieljahr überkreislich

So oder so bietet sich dem Wethmarer Nachwuchs eine starke Perspektive, denn immerhin spielen die vier ältesten Altersklassen auch im neuen Spieljahr überkreislich: Während die B1 in der Landesliga auf Torejagd geht, stehen die A1, C1 und D1 in der Bezirksliga am Start, wobei sich die Coaches jeweils einen schlagkräftigen Kader zusammengestellt haben. „Alle Teams haben den Anspruch, die Liga am Ende auch zu halten“, erklärt Völkering hoffnungsfroh.

Einige Teams sind derweil schon mitten in der Vorbereitung, die meisten Mannschaften – insbesondere in den jüngeren Alterssegmenten – gönnen sich hingegen noch eine verdiente Pause im Anschluss an die ersten intensiven Wochen nach der Pandemie. Gegen Ende der Schulferien wird es dann allerdings wieder richtig voll auf dem Kunstrasen am See. „So schön es ist, dass wir sowohl bei den Junioren als auch Senioren einen hohen Zulauf haben, so schwierig gestaltet sich die optimale Ausnutzung der Platz-Kapazitäten. Es ist alles andere als einfach, jeder Mannschaft ausreichend Raum und Zeit zur Verfügung zu stellen, um ein optimales Training zu garantieren“, bedauert Völkering. „Eine zweite Spielfläche wäre daher eine echte Entlastung.“

Bei Fragen zu Trainingszeiten, Mannschaftseinteilungen oder Neuanmeldungen steht Bernd Völkering unter 0163 3655256 oder per Mail unter info@tus-westfalia-wethmar.de zur Verfügung.

Die Trainingsauftakte der TuS-Teams im Überblick:
A1-Jugend (Jg. 2003/04): Dienstag, 6. Juli
B1-Jugend (Jg. 2005/06): Montag, 5. Juli
B2-Jugend (Jg. 2005/06): Montag, 28. Juni
C1-Jugend (Jg. 2007/08): Dienstag, 20. Juli
C2-Jugend (Jg. 2007/08): Dienstag, 10. August
D1-Jugend (Jg. 2009): Mittwoch, 28. Juli
D2-Jugend (Jg. 2010): Samstag, 24. Juli
D3-Jugend (Jg. 2009/10): Mittwoch, 11. August
E1-Jugend (Jg. 2011): Dienstag, 10. August
E2-Jugend (Jg. 2012): Mittwoch, 28. Juli
E3-Jugend (Jg. 2011/12): Montag, 9. August
F1-Jugend (Jg. 2013): Montag, 16. August
F2-Jugend (Jg. 2014): Montag, 5. Juli
G1-Jugend (Jg. 2015): Montag, 9. August
G2-Jugend (Jg. 2015): Montag, 9. August
G3-Jugend (Jg. 2015/16): Dienstag, 17. August
Mikrokicker (Jg. 2017 und jünger): Montag, 27. Juni

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.