Turnhalle der Rünther Freiherr-v.-Ketteler Grundschule steht dem Schul- und Vereinssport wieder zur Verfügung

Allgemein: Unerwartet schnell sind die Schäden in der Turnhalle der Rünther Freiherr-v.-Ketteler Grundschule, die durch die Brandstiftung am 06. September  entstanden sind, beseitigt worden.

Seit der vergangenen Woche hat eine Reinigungsfirma gearbeitet, die auf die Beseitigung von Verunreinigungen durch Brandschäden spezialisiert ist. Dabei konnten sich die eingesetzten Arbeitskräfte nur in Schutzanzügen durch den Halleninnenbereich und verschiedene Nebenräume arbeiten. Weiterhin musste die Lüftungsanlage gesäubert und verschiedene Räume gestrichen werden. Mit den letzten Malerarbeiten am 23. Oktober steht die Turnhalle dem Schul- und Vereinssport ab selbigem Tag wieder zur Verfügung.

Vorheriger ArtikelDer Deutsche Padel Bund schickt die Deutsche Nationalmannschaft nach Heeren
Nächster ArtikelSchiedsrichter Daniel Decker-Töro soll in dieser Saison keine Fußballspiele mehr pfeifen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.