TuRa-Tenniskids messen sich bei der Tennisolympiade

380

Tennis: Bei schönstem Wetter veranstaltete die Tennis-Jugendabteilung von TuRa Bergkamen mit den jüngsten Tenniskindern eine Tennisolympiade.

Hier konnten sich die jüngsten Mitglieder der Tennisabteilung in mehreren Übungen in Form einer Olympiade messen und das während der Sommersaison Erlernte umsetzen. Die einzelnen Übungen wurden vom Jugendwart Gerhard Prenneis und den beiden Kindertrainerassitenten Sarah Burkardsmaier und Michel Budde ausgesucht und ausgearbeitet. Die Kinder waren mit großem Eifer und viel Freude bei der Sache und wurden von den begeisterten Zuschauern lautstark angefeuert.

Bei so viel körperlichen Einsatz durfte natürlich auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. Es wurde gegrillt und Angelika Körber aus der Gastronomie hatte auch leckere Pommes zubereitet. Als Abschluss der gelungenen Veranstaltung fand eine Siegerehrung statt, bei der die Teilnehmer mit Medaillen, eine Urkunde und etwas zum Naschen für ihre gezeigten Leistungen belohnt wurden.

Bildzeile: Die Kinder der Tennis-Olympiade von TuRa Bergkamen.

Vorheriger ArtikelU20 Frisbee-Team des TV Südkamen sichert sich Westdeutsche Junioren-Meisterschaft
Nächster ArtikelFußball-Kreisliga A: Der 3. Spieltag in der Nachlese – VfL Kamen Spitzenreiter in der A1 – Quartett in der A2 auf den vorderen Plätzen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.