Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
TSG Herdecke Ü40 Krombacher WestfalenCp-Sieger – Vorrunden-Aus für SSV Mühlhausen und SuS Kaiserau
TSG Herdecke Ü40 Krombacher WestfalenCp-Sieger – Vorrunden-Aus für SSV Mühlhausen und SuS Kaiserau

TSG Herdecke Ü40 Krombacher WestfalenCp-Sieger – Vorrunden-Aus für SSV Mühlhausen und SuS Kaiserau

Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1

Fußball: Am Samstag holte sich wie berichtet der TuS Dornberg den Ü32 Krombacher Westfalen Cup, am Sonntag feierte der TSG Herdecke ausgelassen den Sieg bei der Ü40 an der Jahnstraße in Kaiserau. Zwei neue Titelträger entthronten die Vorjahressieger und holten sich „absolut verdient“ die Titel, wie Dennis Tost vom Organisationsteam des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) betonte.

25 Teams ermittelten am Sonntag den Krombacher Ü40 Westfalen Cup-Sieger. In der Siebener-Gruppe A spielten Gastgeber SuS Kaiserau und SSV Mühlhausen-Uelzen. Beide Teams trennten sich bei ihrem Vergleich 1:1. Kaiserau schaffte zudem zwei weitere Unentschieden, verlor drei Mal. Der SSV trennte sich zwei Mal vom Gegner mit einem Remis, kassierte vier Niederlagen. Für beide bedeutete das das Aus nach der Vorrunde.

SC Paderborn und DSC Arminia Bielefeld hießen die Halbfinalgegner von Westfalia Kinderhaus und TSG Herdecke. Mit jeweils 2:1-Siegen schickten die Herdecker Bielefeld – allerdings erst nach Neunmeterschießen – und Kinderhaus den SC Paderborn 07 in das Spiel um Platz 3. Im Endspiel ließen die Herdecker nicht mehr viel anbrennen und holten sich mit 2:0 den Krombacher Ü40 Westfalen Cup und das Ticket für die westdeutschen Meisterschaften 2020.

Ein Ex-Profi überreichte den Ü40-Siegern den Pokal: Thomas Ernst, der unter anderem für den VfL Bochum zwischen den Pfosten stand und derzeit verschiedene Projekte mit dem FLVW durchführt. Uli Clemens, Vorsitzender der Kommission Futsal und Freizeitfußball, und Krombacher Gebietsverkaufsleiter Meinolf Jäger übergaben Urkunden und Gutscheine für den Gerstensaft.

Das intensive Fußballwochenende beschloss Uli Clemens mit dem ausdrücklichen Dank an den ausrichtenden SuS Kaiserau und dessen zahlreiche Helferinnen und Helfer, die jedes Jahr wieder alles für die Aktiven und Fans möglich machen.

Krombacher Ü32 Westfalen Cup

1. TuS Dornberg 02
2. SG Falkenhorst/Horsthausen
3. SG Atteln/Henglarn
4. SC Westfalia Kinderhaus

Krombacher Ü40 Westfalen Cup

1. TSG Herdecke
2. SC Westfalia Kinderhaus
3. DSC Arminia Bielefeld
4. SC Paderborn 07

Bild: TSG Herdecke holte den Ü40 Krombacher Westfalen Cup.

Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2

Related posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.