TSC und HSC verbessern sich nach mäßigem Spiel in der Tabelle

440

Fußball-Bezirksliga 8: TSC Kamen – Holzwickeder SC U23 1:1 (1:1). Das Beste vorweg: Sowohl der TSC Kamen als auch die U23 des Holzwickeder SC kletterten nach dem 1:1 vom Sonntag in der Tabelle auf den zehnten Rang (HSC U23) und der TSC auf Rang 15 – und sind damit nicht mehr Träger der roten Laterne.

Beim 1:1 am Sonntag auf dem Kunstrasenplatz im Kamener Schulzentrum trug sich Malik Celiktas als Doppeltorschütze in die Statistik ein. Von seiner Rotsperre zurück war sein Ehrgeiz natürlich groß. Erst wurde er von seinem Team umjubelt, als er bereits nach fünf Zeigerumdrehungen zur frühen Führung für den TSC Kamen einnetzte. Es war genau diese Situation, die HSC-Coach Marcel Greig unbedingt verhindern wollte. Ein bisher noch siegloser TSC, der sowohl Trainingshäufigkeit als auch -intensität deutlich gesteigert hatte, sogar die Videoanalyse eingeführt hatte und dann das schnelle 1:0: Das hätte ein böser Nachmittag für die U23 der Holzwickeder vor 80 Zuschauern geben können. Doch Celiktas half, indem er den Lederball nach einer Ecke auf den Fuß bekam und der ins eigene Netz rutschte (36.). Das war aber auch schon der Endstand. Denn: In Halbzeit zwei tat sich nicht mehr viel. TSC-Coach Nail Kocapinar: „Wir sind immer noch nicht da, wo wir hin wollen. Wir hätten aber auch noch einen Elfer bekommen müssen. Der Schiedsrichter war nicht nur in dieser Szene nicht auf unserer Seite.“

TSC Kamen:
Yasin Aydeniz, Serhat Yilmaz, Furkan Aydeniz, Murat Lütfullah Kaya, Furkan Cengiz, Deniz Malik Celiktas, Emin Erdur, Enes Akdogan, Ferdi Civak, Enes Yavuz (45. Kubilay Kanar), Ufuk Türkkan (67. Murathan Küroglu).
HSC: Jan-Jasper Emmerich, Kevin Schröder, Fabian Jenusch, Lavdrim Yusufi (25. Kossi Aaron Logah), Alec Derichs, Selim Mechken (66. Hamza Akman), Ayoub Belabbes (45. Marcel Greig), Damjan Illic, Stefan Becker, Tim Walter Breuer, Phillipp Julius Maximilian Schmidt (81. Sebastian Pastian).
Tore: 1:0 (5.) Celiktas, 1:1 Celiktas (36.) Eigentor.
Besondere Vorkommnisse: Gelb-Rot für Serhat Yilmaz (89., wiederholtes Foulspiel).

Bildzeile: Mit dem 1:1 teilten sich Gastgeber TSC Kamen und die U23 des Holzwickeder SC die Punkte.

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.