Training beim HSC-Gesundheitssport fällt bis auf Weiteres aus

236

Gesundheitssport: Trotz frühzeitiger Reaktion auf den Virus, beispielsweise durch Bestellung von Desinfektionsmaterial, hat sich die Leitung des HSC-Gesundheitssport entschieden, alle Trainingsangebote in der Geschäftsstelle an der Hauptstraße 47, bis auf Weiteres auszusetzen, da ab heute auch die Sporthallen, Schulen und Schwimmhalle durch die Gemeindeverwaltung geschlossen wurden. „Um einer weiteren Verbreitung des Virus entgegen zu wirken, lassen wir das Training an Geräten, Yolates, Ganzkörpertraining oder Zumba erstmal ausfallen“ , so Susane Werbinsky vom HSC.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.