TLV Rünthe würdigt das Ehrenamt

259

Allgemein: Der Vorstand des TLV Rünthe unter seiner Vorsitzenden Katja Höper hatte zum Jahresanfang alle Ehrenamtlichen des TLV Rünthe zum Essen eingeladen. „Der TLV Rünthe lebt vom Ehrenamt. Ohne das Engagement unserer Übungsleiter, Vorstandsmitglieder und weiterer Unterstützer könnten wir unser umfangreiches Angebot für den Breitensport nicht aufrechterhalten“, würdigte die Vorsitzende die Ehrenamtler im TLV Rünthe. Die Einstellung der Ehrenamtler spiegelt sich auch im Programm des TLV Rünthe. Gesundheits- und Breitensport bestimmen das Angebot. Der Verein bietet für die Kleinsten Eltern-Kind Gruppen an. Kurse für Diabetikersport, Rückengymnastik und Präventives Fitnesstraining für Sie und Ihn stehen stellvertretend für den angebotenen Gesundheitssport. Basketball, Badminton, Aikido und die Lauf- und Walkinggruppe runden das Angebot ab. Das gesamte Anbot finden Interessierte auf der Webseite www.tlv-ruenthe.de. „Wir freuen uns immer über neue Mitglieder. Jeder ist eingeladen, ein kostenloses Probetraining bei uns zu machen“, wirbt die Vereinsvorsitzende Katja Höper für die vielen Sportgruppen im TLV Rünthe. Interessierte können sich unter der Telefonnummer 02389/92 24 57 oder per Email katja.hoeper@t-online.de unmittelbar an Katja Höper wenden.

Walker des TLV Rünthe trotzen dem Wetter in Bönen

Traditionell begann das neue Jahr für die Walker des TLV Rünthe beim Lauf am Förderturm in Bönen. „Die widrigen Bedingungen mit Dauerregen und unangenehmen Windböen schreckten wohl viele Teilnehmer ab“, kommentierte Theo Niggemann vom TLV Rünthe die Veranstaltung. Sechs Walker des TLV Rünthe konnten sich für einen Start motivieren. Sie stellten damit die größte teilnehmende Walkinggruppe. Winfried Rebel, 1:27:30 Std., bewältigte die zehn Kilometer lange Strecke am schnellsten. Giacomo Pilo, Ulrich Schweins, Theo Niggemann und Renate Luig blieben zusammen und überquerten gemeinschaftlich nach 1:34:54 Std. die Ziellinie. Es folgte Claudia Rebel in der Zeit von 1:38:20 Stunden.

Bild: Der Vorstand des TLV Rünthe unter seiner Vorsitzenden Katja Höper hatte zum Jahresanfang alle Ehrenamtlichen des  Vereins zum Essen eingeladen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.