Termin für 3. Rünther Dorfmeisterschaft steht

365

Fußball: In diesem Jahr hatte der SuS Rünthe die 3. Rünther Dorfmeisterschaft initiiert und diese musste wegen so einer ‚Kleinigkeit mit C‘ verschoben werden. Im letzten Jahr waren über 200 Vereine, Gruppen und Firmen aus Rünthe zu einem Kleinfeldfußballturnier eingeladen. 25 Mannschaften und rund 1.000 Zuschauer zeigten, dass der Verein den Nerv der Zeit getroffen hatte. Das Ziel, das Miteinander in Rünthe zu fördern und die Leute beisammen zu bringen ist, ist sogar übertroffen worden.

Da im ersten Halbjahr 2021 auch der Kunstrasenbelag am Schacht 3 erneuert wird, könnte diese Dorfmeisterschaft unter Umständen sogar zu einer Einweihung werden. In den vielen Nachgesprächen mit den Teilnehmern und den Zuschauern wurde einhellig gefordert, dass es auch im kommenden Jahr eine Dorfmeisterschaft geben muss. Da es dem SuS Rünthe auch riesigen Spaß gemacht hat, wird die 3. Rünther Dorfmeisterschaft am Samstag, 26. Juni 2021, am Schacht 3 ausgerichtet.

SuS-Vorsitzender Dietmar Wurst: „Das Konzept mit dem Rahmenprogramm für Jung und Alt, wird erhalten bleiben und etwas verfeinert. Es sind schon einige Ideen im Kopf der Veranstalter, mal schauen, was sich davon alles umsetzen lässt. Vor allen Dingen soll bei der Dorfmeisterschaft der Spaßfaktor überwiegen und kein Turniercharakter entstehen. Wir werden versuchen, dort ein paar Regeländerungen vorzunehmen, damit auch Antifußballer auf dem Platz Spaß haben. Details werden wir aber erst später nennen können, auch wegen des „C“s

Es ist sicherlich gerade eine nicht so einfache Zeit, aber trotzdem möchte der SuS Rünthe schon einen Lichtblick für den Sommer 2021 setzen. Die Anmeldefrist wird voraussichtlich im Frühjahr 2021 sein. Der genaue Zeitpunkt/Raum wird noch bekannt gegeben.

Bildzeile: SuS-Vorsitzender Dietmar Wurst.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.