Team Stölting gehört zu den Top Favoriten

662

Radsport: Mit einer starken Mannschaft wird der Bergkamener Lokalmatador Lucas Liß am kommenden Sonntag um 17.00 Uhr beim „Radsportfestival“ an den Start gehen. Mit Jan Dieteren, Nationalfahrer, WM Teilnehmer und Deutscher Vizemeister, Jan Oelerich, dem starken Straßenfahrer, und Alexander Gottfried, der schon als Profi in der Pro Tour startete und unter anderem Etappensieger der „Tour de l’Avenir “ war, hat er starke Mannschaftskollegen, die nicht nur um den Einzel- Sieg, sondern auch um die Mannschaftswertung ein gewichtiges Wort
mitsprechen wollen.

Lucas hat erst vor zwei Wochen den Titel des Omnium-Europameisters auf der Bahn gewonnen. Beim diesem Sieg hat er die gesamte Weltelite mit dem amtierenden Weltmeister Thomas Boudat (Frankreich)  und den führenden der Weltrangliste, Jasper de Boys aus Belgien, hinter sich gelassen. Er ist in Bergkamen der Top Star der Veranstaltung. Gelingt ihm die Umstellung von der Bahn auf die Straße, geht der Sieg nur über ihn. Aber die starken Teams aus Tschechien, Berlin, Blitz Spich , Hamburg und weitere Regionalmannschaften werden ganz besonders auf Lucas aufpassen. Ein schweres Unterfangen für den erfolgreichen Bergkamener. 

Bild: Das Ruhrgebiet-Profi Team Stölting schickt vier Topsportler nach Bergkamen. (v.re.) Lucas Liß, Jan Dieteren, Silvio Herklotz (für ihn fährt Alexander Gottfried) und Jan Oelerich.

Vorheriger ArtikelUrkunde für den HSV als fairste Mannschaft
Nächster ArtikelOberligist zu stark für den HSV

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.