Tamer Kahraman und Abdul Öden weitere TuRa-Neuzugänge

630

Fußball: Tamer Kahraman und Abdul Öden heißen die Neuverpflichtungen vier und fünf beim FC TuRa Bergkamen.

Neuzugang Nummer vier ist Tamer Kahraman, der vom VfK Weddinghofen an den Nordberg wechselt. Er übte zuletzt auch Trainertätigkeiten beim VfK aus. Tamer ist im zentralen Mittelfeld zuhause und soll mit seinem Kampfgeist und seiner Zweikampfstärke die Gegner zermürben. Tamer war zuletzt auch spielender Co-Trainer beim VfK Weddinghofen und wollte sich nun noch einmal sportlich verändern.

Bildzeile: Tamer Kahraman (5.v.li.) engagiert sich fortan beim FC TuRa.. und

Abdul Öden, Neuzugang Nummer fünf kommt vom VfL Kamen. Er ist auf den Außenbahnen sowohl offensiv als auch defensiv flexibel einsetzbar und passt somit perfekt in das Profil der TuRaner für den Sommer. Trainer Chris Brügmann und der Sportliche Leiter Marc Oliver Kraus kennen Abdul noch aus ihrer gemeinsamen Overberger Zeit. Co-Trainer Philipp Pötter spielte mit Abdul auch in Kamen zusammen. „Wir haben hier sowohl sportlich wie auch menschlich eine absolute Verstärkung geholt. Ich bin froh, dass es geklappt hat“, so der Sportliche Leiter. „Wir sagen herzlich willkommen am Nordberg auf eine tolle Zeit.“

Bildzeile: Abdul Öden (oben 4.v.li. – hier noch im Trikot des VfL Kamen) wechselt ebenfalls an den Bergkamener Nordberg.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.