Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
SVK-Wasserballer starten mit Auswärtssieg in die Rückrunde
SVK-Wasserballer starten mit Auswärtssieg in die Rückrunde

SVK-Wasserballer starten mit Auswärtssieg in die Rückrunde

Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1

Wasserball,  Verbandsliga: BW Bochum II – SV Kamen 4:8 (0:4/1:0/2:2/1:2). Nach der verdienten Niederlage in Aachen wollte die erste Mannschaft des SVK zurück in die Erfolgsspur.

Mit einem tollen Auftritt im ersten Viertel (4:0) legte man sofort den Grundstein dafür. Die Verteidigung um Abwehrchef Patrick Gärtner stand überragend. Zu kämpfen hatte man allerdings im zweiten und dritten Viertel, doch alle Mannschaftsteile bissen sich durch und verteidigten den Vorsprung bis ins letzte Viertel. Hier war es drei Minuten vor Ende Darren Grobelny, der mit seinem vierten Treffer für die Entscheidung sorgte. Ein tolles Spiel machten auch Jan Klasing, Nils Eickmann und David Wessel, die sich mehrmals als Bindeglied zwischen Abwehr und Angriff hervor taten. Ruppig wurde es dann nochmal nach Abpfiff des Spiels, als ein Bochumer Spieler gleich drei Kamener Spieler mit einem Schimpfwort beleidigte, was jedoch umgehend durch den umsichtigen Schiedsrichter geahndet wurde.
Lob gab es auch vom DWL-Trainer des DSV 98, der als Zuschauer in der Halle war. Ihm gefiel vor allem die Abgezocktheit und der Matchplan der Kamener.

SVK: Stoltefuß; Eickmann, L. Klasing, Renner, Grobelny (4), Naumenko, Reek (2), J. Klasing, Wiens, Wessel (2), Gärtner, N. Klasing

Weiter geht es am Donnerstag, wenn die WSG Oberhausen zu Gast im Kamener Hallenbad ist. Anschwimmen 19:30 Uhr

Bild: Die SVK-Torschützen in Bochum, weiße Kappen von links, Darren Grobelny, Roman Reek und David Wessel /Foto Andre Abtmeyer
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2

Related posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.