SVK lädt zum Beachwasserballturnier am Ende der Sommerferien ein

204
cof

Wasserball: Nachdem die Wasserballer des Schwimmverein Kamen ihre Saisonziele erfolgreich erfüllt haben, rückt die Planung der neuen Saison in den Fokus. Mit 13 Punkten aus 16 Spielen konnte der 7. Platz in der Verbandsliga ungefährdet gesichert und ein Abstieg frühzeitig verhindert werden.

Unmittelbar nach dem letzten Saisonspiel wurde bereits der Trainingsauftakt für die neue Verbandsligasaison festgelegt. Trainingsauftakt ist das letzte Sommerferien-Wochenende (25. August). Geplant ist an diesem Tag zum ersten Mal ein Beachwasserballturnier im Kamener Freibad. Hier sind nicht nur Wasserballmannschaften eingeladen. Es wird auch jeweils ein Turnier für Jugendliche, nicht Wasserballmannschaften und Frauenteams geben. Hier sind alle möglichen Sportteams oder Hobbymannschaften angesprochen, die in ihrer Vorbereitung oder auch im alltäglichen Training einen neuen Reiz suchen.

Das besondere an der Beachwasserballvariante ist die reduzierte Spielerzahl, Spieldauer und Spielfeldgröße. Es werden lediglich drei Feldspieler und ein Torwart im Wasser benötigt. Auswechselspieler sind nicht begrenzt und können, wie im Wasserball üblich, ständig gewechselt werden. Das Jugendturnier findet im Stehbereich des Merzweckbeckens statt. Mannschaften können sich anmelden unter https://sv-k.jimdo.com/beach-wasserball/

Bild: Am 25. August lädt der SV Kamen zum Beachwasserball-Turnier ein

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.